Apple iPad: 12,9-Zoll-Modell kommt Anfang 2015


Bereits seit einiger Zeit gibt es Gerüchte darüber, dass Apple* an einem größeren Modell seines iPads arbeiten soll, das angeblich den Namen Apple* iPad Pro tragen wird. Der eine oder andere Marktanalyst hatte sogar einen Verkaufsstart in diesem Jahr als Möglichkeit aufgezeigt, diese Option soll Apple* aber recht schnell wieder verworfen haben, sodass ein Release erst für das kommende Jahr erwartet wird.

Apple iPad Pro: Release Anfang 2015 möglich

Laut eines neuen Berichts soll Apple den Verkaufsstart für das iPad Pro für Anfang 2015 eingeplant haben, so eine anonyme Quelle aus dem Apple-Umfeld. Ein genaues Erscheinungsdatum wurde im Zuge des Reports leider nicht genannt, allerdings sei mit einem vergleichsweise frühen Release des Apple iPad Pro im kommenden Jahr zu rechnen.

Mit dem iPad Pro, das über ein 12,9 Zoll großes Display* verfügen soll, möchte Apple vor allem im Business-Segment punkten, in dem ein größeres iPad laut Experten durchaus die Chance auf einen großen Erfolg hätte. Speziell die Kooperation von Apple mit IBM könnte sich in diesem Bezug auszahlen.

Optionales Tastaturdock für iPad Pro

Um im Business-Segment vielfältig zum Einsatz kommen zu können, soll Apple auch ein optionales Tastaturdock für das Apple iPad Pro in Planung haben. Wie teuer das iPad Pro bzw. das Tastaturdock werden könnten, lässt sich im Moment aber leider noch nicht sagen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.