iPhone 6: Massenproduktion steht kurz bevor


Die offizielle Präsentation des Apple iPhone 6 soll am 9. September 2014 erfolgen, bis dahin wird Apple sehr wahrscheinlich auch die Massenproduktion des neuen Flaggschiffs in die Wege geleitet haben. Bislang ist dies noch nicht geschehen, denn nach einem neuen Bericht befindet sich das iPhone 6 gerade im Stadium „product validation test“, das das letzte Stadium vor der Massenproduktion darstellt.

iPhone 6: Massenproduktion startet in Kürze

Wie der Bericht weiterhin angibt, soll Apple in der Lage sein, die Massenproduktion quasi jeden Tag zu starten, sodass es keine Probleme geben soll, um genügend Exemplare für den Verkaufsstart zur Verfügung zu stellen. Sowohl Foxconn als auch Pegatron sollen nur noch auf das Go von Apple warten, um die Massenproduktion des iPhone 6 zu starten.

Auch der Verkaufsstart des iPhone 6 wird für den September dieses Jahres erwartet, sodass genügend Exemplare bei der Massenproduktion hergestellt werden müssen, damit Apple die Lieferengpässe zum Start in Grenzen halten kann. Leider geht aus dem Report nicht hervor, auf welches iPhone-6-Modell sich bezogen wird.

Keine Angaben zu 5,5-Zoll-Modell

Dementsprechend lässt sich nicht sagen, ob die Massenproduktion auch beim iPhone 6 mit 5,5 Zoll großem Display* gestartet werden kann, oder nur beim Modell mit 4,7 Zoll großem Bildschirm. Es bleibt also abzuwarten, ob Apple beide iPhone-6-Modelle zeitgleich auf den Markt bringen kann.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.