LG G3 mit Haarrissen im Bereich des Mikrofons


Nach Berichten aus Indien, den USA und Hong Kong kommt es augenscheinlich beim LG G3 zu Problemen im Bereich des Primär-Mikrofons. Wie den Bildern zu entnehmen ist, sollen sich rund um den Mikrofooneingang Haarrisse bilden, wodurch das Gehäuse beschädigt wird. 

Wie die Kollegen von GSMDome berichten, haben sie in den vergangenen Stunden mehrere Mails rund um den Globus erhalten, so dass wir hier schon von einem globalen Problem sprechen können. Entsprechende Anfragen wurden seitens LG bisher noch nicht beantwortet. Aus welchem Grund diese Risse auftreten, ob das Gerät unter Spannung steht, das Material vielleicht besonders dünn ist oder nicht richtig gefertigt wurde, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

Da unser LG G3 noch top in Schuss ist und keine Verarbeitungsmängel aufweist, können wir uns nicht persönlich zu diesem Problem äußern.

Habt ihr gleiche Probleme mit dem LG G3 wie sie weltweit mitgeteilt wurden? 

lg g3 haarriss

Video – LG G3 mit Haarrissen




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar