WhatsApp Beta: Support für Android Wear

Innerhalb kurzer Zeit hat sich WhatsApp zum erfolgreichsten Messenger in der mobilen Welt aufgeschwungen, was für die Entwickler mit dem Verkauf an Facebook gekrönt wurde. Noch immer sind die WhatsApp-Entwickler natürlich damit beschäftigt, neue Funktionen einzubauen und bestehende Fehler auszumerzen, um die Beliebtheit von WhatsApp aufrecht erhalten zu können. Unter anderem durch den Support von Android Wear*.

WhatsApp Beta: Android Wear wird unterstützt

Ebenjener Support lässt sich nämlich in der neuen WhatsApp Beta vorfinden, die bisher noch nicht über den offiziellen Kanal für WhatsApp Beta veröffentlicht wurde, sich aber bereits als Download vorfinden lässt. Wer also möchte, der kann bereits einen Blick auf die neue Beta-Version von WhatsApp für Google Android* werfen.

Der Quellcode der neuen WhatsApp Beta zeigt deutlich auf, dass sich WhatsApp stark für den Support von Android Wear* eingesetzt hat, denn dieser wird auf allen Ebenen geboten. Dementsprechend ist damit zu rechnen, dass WhatsApp auch für die finalen Versionen des Messengers mit einem Support von Android Wear* plant.

Integration in finale Version unbekannt

Leider ist bislang nicht bekannt, wann genau die Integration von Android* Wear in die finale Version von WhatsApp eingeplant ist. Aufgrund der Implementierung in die neue WhatsApp Beta dürfte es aber über kurz oder lang der Fall sein.

Samsung Galaxy S5 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 4.4) shimmery-white

Price: EUR 209,95

(0 customer reviews)

57 used & new available from EUR 94,80



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.