Meizu präsentiert 65-Dollar Smartwatch mit Moto 360-Optik

Der chinesische Hersteller Meizu hat am heutigen Tag eine neue Smartwatch enthüllt, die zu einem sagenhaften Preis von 65 Dollar erscheinen wird und der sehr begehrten Moto 360 zum Verwechseln ähnlich aussieht.

Zur Zeit gibt es noch keine technischen Spezifikationen von der Smartwatch, doch es ist bereits bekannt, dass die Akkulaufzeit des Gerätes mindestens drei Monate betragen soll. Mit dieser Laufzeit würde die Smartwatch ohne Frage herausstechen und sich ein Alleinstellungsmerkmal absichern. Außerdem besteht das Gehäuse aus Metall und weist einen Durchmesser von 35 mm auf. Das Display* wird durch Saphirglas geschützt.

Ich vermute allerdings, dass aus diesem Grund der Funktionsumfang vergleichsweise gering ausfallen wird und mit Sicherheit auch nicht das Betriebssystem Android Wear* zum Einsatz kommen wird. Im Laufe des Tages sollten wir nähere Einzelheiten erfahren, wobei ein Marktstart in Europa sehr unwarscheinlich ist.

gsmarena_001



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.