OnePlus One landet in Kürze im freien Verkauf


Das OnePlus One ist in diesem Jahr eines der besten Android-Smartphones. Nicht unbedingt wegen der technischen Ausstattung, denn da können auch andere mitziehen, sondern vielmehr wegen des unschlagbaren Preis- / Leistungsverhältnis. 

Die Crux ist und bleibt allerdings die Verfügbarkeit dieses Smartphones. So war es bis dato nur möglich ein Gerät über eine Einladung oder die Teilnahme an einem Gewinnspiel zu erhalten. Die verfügbaren Margen waren einfach zu gering. Dies soll sich jedoch im Oktober ändern. Wie die Macher mitgeteilt haben, wird das OnePlus One im Oktober in den freien Verlauf gehen und für „jedermann“ verfügbar sein. Für mich stellt sich allerdings die Frage, ob diese Verfügbarkeit nur auf spezielle Länder begrenzt ist oder weltweit gilt.

Des Weiteren wurde mitgeteilt, dass es in diesem Jahr kein OnePlus Two mehr geben werde. Zu einer Smartwatch mit Android Wear* wollte man sich jedoch nicht äußern. Wer sich bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht mit dem OnePlus One auseinandergesetzt hat, der kann sich gerne hier von den Qualitäten des Gerätes überzeugen.

In unserem Testbericht erreichte das Smartphone* eine hervorragende Platzierung und konnte das ein oder anderen Android*-Flaggschiff in diesem Jahr hinter sich lassen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.