Samsung Galaxy Note 4 und Note Edge mit abgerundetem Display zeigen sich

In drei Stunden wird Samsung* ihre neuen Smartphones und anderen Geräte auf der IFA 2014 in Berlin präsentieren. Vorab gibt es nun ein erstes Pressebild, welches nicht nur das Galaxy Note 4 enthüllt, sondern auch das Galaxy Note Edge.

Samsung* begleitet schon länger die Entwicklung von flexiblen Displays und hat in der Vergangenheit mehrere Prototypen mit abgerundeten Displays der Öffentlichkeit präsentiert. Nun scheint die Technologie endlich reif für den Markt zu sein und wird in Form des Galaxy Note Edge erscheinen. Das Smartphone* wird allem Anschein nach parallel zum Galaxy Note 4 vorgestellt und besitzt ein auf einer Seite abgerundetes Display*. Diese Form ist zur Zeit einzigartig in der Smartphone*-Welt und dürfte für ordentlich aufsehen sorgen. Wir schauen uns das Galaxy Note Edge natürlich direkt nach der Pressekonferenz von Samsung* ein und werden euch ein Hands-On-Video sowie alle technischen Details liefern.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.