Sony QX1 Smartphone-Objektiv vor IFA geleakt


Im vergangenen Jahr hat Sony zur IFA Aufsteckobjekive vorgestellt, die im Zusammenspiel mit Smartphones* und Tablets, aber auch autark genutzt werden können. Doch die Objektive DSC-QX10 und DSC-QX100 sollten erst der Anfang sein. 

Nur einen Tag vor den Pressetagen der IFA wurde das neue Objektiv/neue Kamera Sony (DSC) QX1 geleakt. Sehr wahrscheinlich wird diese Modul nicht nur in Sachen Auflösung, Zoom und Preis neue Bestmarken setzen, auch das Anbringen anderer Objektive ist nun möglich. Über das E-Mount-Bajonette werden sich in Zukunft auch andere Objektive aufstecken lassen.

Nach bisherigen Erkenntnissen wird die Sony X1 über einen APS-C Sensor und einen integrierten Blitz verfügen. Dieser kann bei Bedarf aus dem Body des Objektives heraus „geploppt“ werden, um so bessere Fotos bei Nacht zu garantieren.

Mit an ziemlich grenzender Wahrscheinlichkeit werden wir morgen das erste Mal dieses Zubehörteil in den Händen halten dürfen. Wir sind sehr gespannt inwieweit Sony das Modell gegenüber des Vorjahres verbessern konnte.

SmartShot-QX1-mit-Xperia-von-Sony_01-640x447 SmartShot-QX1-von-Sony_02-640x448



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.