5G: Samsung erklärt die Wichtigkeit des Standards [Video]


Der 4G-Standard aka LTE setzt sich so langsam aber sicher weltweit durch, quasi alle neuen Smartphones und Tablets werden mit LTE-Chip ausgeliefert. Trotzdem wird bereits an einem Nachfolger gearbeitet, nämlich dem 5G-Standard, der insbesondere von Samsung* nach vorne gepusht wird. Bereits seit 2012 arbeitet Samsung* intensiv mit 5G, erste Tests wurden erfolgreich abgeschlossen.

5G: Wichtiger Standard der Zukunft

So wurde beispielsweise eine stabile Datentransferrate von 1 Gbps erreicht, und das in einem Auto, das mit konstanten 100 km/h unterwegs gewesen ist. Bei Nutzung via Smartphone* oder Tablet sollen mit dem 5G-Standard bis zu 7,5 Gbps erreicht werden, was aber nicht der einzige Grund ist, warum Samsung* und auch Experten der Meinung sind, dass 5G eine wichtige Rolle in der Zukunft spielen wird.

Unter anderem ist der 5G-Standard dazu geeignet, viel mehr Geräte gleichzeitig in einem Netzwerk mit einer hohen Datentransferrate zu versorgen als es beim 4G-Standard der Fall ist. Ab 2018 will Samsung den neuen Mobilfunkstandard auf breiter Basis präsentieren, wann dieser in ersten Geräten nutzbar sein wird, bleibt offen.

Das Samsung-Video zum 5G-Standard

Um der eigenen Einschätzung noch mehr Gewicht zu verleihen, hat Samsung nun ein Video veröffentlicht, das aufzeigt, in welchen Bereichen sich der 5G-Standard mit Verbesserungen zeigen wird und warum dieser überhaupt so wichtig für die Zukunft der Mobilfunktechnik sein wird. Das Video gibt es im Folgenden zu sehen:



notebooksbilliger.de




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar