Apple iOS 8: 52 Prozent der Marktanteile erreicht


Der Start von Apple iOS 8 verlief erfolgreich, innerhalb von wenigen Stunden wurden 46 Prozent der iOS-Geräte mit dem neuen iOS 8 verzeichnet. Bis Mitte Oktober aber hatte sich der Anteil von Apple iOS 8 kaum verändert, lediglich 48 Prozent wurden am 13. Oktober als Marktanteil verbucht, womit das neue iOS 8 auf einem Niveau mit Apple iOS 7 lag, das ebenfalls mit 48 Prozent der internen Marktanteile bei Apple gelistet wurde.

Apple iOS 8: Absolute Mehrheit erreicht

Mittlerweile hat Apple eine neue Statistik veröffentlicht, die vom 27. Oktober stammt und einen weiteren Anstieg der iOS-8-Marktanteile sieht. Laut Statistik ist Apple iOS 8 mittlerweile auf 52 Prozent aller iOS-Geräte weltweit installiert, sichert sich damit also die absolute Mehrheit im Vergleich zu seinen Vorgängern.

Der Marktanteile von iOS 7 ging von 48 auf 43 Prozent hinab, die sonstigen iOS-Varianten kommen auf einen kumulierten Marktanteil von 5 Prozent. Zwar ist der Anstieg noch immer nicht mit der schnellen Verbreitung von iOS 6 oder iOS 7 nach dessen Starts zu vergleichen, trotzdem ein positives Zeichen für Apple.

Apple iOS 8.1 bessert Updates aus

Dass nun einige Prozent weitere iOS-Nutzer auf iOS 8 umgestiegen sind, könnte mit der Aktualisierung auf iOS 8.1 in Zusammenhang stehen. Immerhin liefen die Updates auf iOS 8.0.1 und iOS 8.0.2 alles andere als rund, sodass iOS 8.1 dafür gesorgt haben könnte, dass iOS-Nutzer wieder mehr Vertrauen in die Apple-Updates bekommen haben.


handy_bestseller_AFFILINET_728x90



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.