Samsung-Galaxy-A5-and-A3-01

Galaxy Alpha A5 & Alpha A3 auf Fotos gesichtet [Update Video]

Vor einigen Wochen wurde es offiziell präsentiert, seit einigen Tagen ist es auch in Deutschland erhältlich. Das Samsung* Galaxy Alpha ist das erste Samsung* Smartphone*, das mit einem Metallrahmen ausgestattet ist und dementsprechend eine neue Firmenpolitik verkörpert. Samsung* wird wertiger!

So wie es ausschaut ist das Galaxy Alpha nur das erste Smartphone* einer komplett neuen Serie, da jetzt hochauflösende Bilder eines Galaxy Alpha A3 und Galaxy Alpha A5 erschienen sind. Wie gemunkelt wird sollen beide Smartphones komplett aus Metall gefertigt sein. Bedeutet, wir finden hier nicht nur einen Metallrahmen wir beim Galaxy Alpha, sondern auch eine Rückseite aus diesem hochwertigen Material. Im Umkehrschluss könnte dies aber eine abnehmbare Rückseite ausschließen und auf einen fest verbauten Akku hindeuten.

Im obersten Bild ist übrigens das Samsung Galaxy Alpha in der Mitte erkennbar, das Galaxy Alpha A3 auf der rechten und das Galaxy Alpha A5 auf der linken Seite. Wie beim Galaxy A3 sehr gut zu erkennen ist, sind auf der rechten Seite der Powerbutton, ein microSIM- und microSD-Kartenslot verbaut.

Galaxy A5

Von der Ausstattung her sind beide Galaxy A-Modelle eher im Mittelklassebereich angesiedelt. So soll das Galaxy A5 mit einem Super AMOLED Display* in einer Größe von 5-Zoll erscheinen. Die Auflösung wird mit 1280 x 720 Pixeln beziffert. Beim Prozessor setzt Samsung auf einen Snapdragon 400 SoC von QUALCOMM, der interne Speicher ist mit 16GB ausreichend groß bemessen.

Bei den Kameras sieht es schon etwas besser aus. So soll auf der Rückseite eine 13MP-Kamera verbaut werden, auf der Vorderseite soll eine 5MP-Kamera zum Einsatz kommen.

Galaxy A3

Das Galaxy A3 soll mit 4.8-Zoll nur minimal kleiner werden, besitzt jedoch mit qHD (960 x 540px) eine nochmals geringere Auflösung als das Galaxy A5. Aber auch im Bereich der Kamera müssen einige Abstriche hingenommen werden. 8 Megapixel auf der Rückseite, 2 Megapixel auf der Front des Gerätes.

Mit einem Snapdragon 410 SoC auf 64bit-Basis und 1GB RAM soll Android* 4.4.4 KitKat angetrieben werden. Der interne und erweiterbare Speicher von 8GB ist jedoch sehr gering, da mit maximal 4GB nutzbarem Speicher gerechnet werden darf.

Zum Vorstellungstermin ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts bekannt, bei Neuigkeiten werden wir natürlich nachberichten.

Galaxy A5 und A3 im Video

Samsung-Galaxy-A5-and-A3-02 Samsung-Galaxy-A5-SM-A500F-03 Samsung-Galaxy-A5-SM-A500F-06 Samsung-Galaxy-A5-SM-A500F-08




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar