Google Nexus 6 offiziell präsentiert


Nachdem Google das Nexus 9 Tablet offiziell gemacht hat, wurde auch das Google Nexus 6 Smartphone* vorgestellt. Das durch Motorola gefertigte Smartphone* kommt dabei mit einem riesigem 5.9-Zoll AMOLED Display* auf den Markt. 

Wie auch das neue Nexus Tablet wird auch das Nexus 6 mit Android 5.0 Lollipop*, also der neusten und süßesten Android*-Version, auf den Markt kommen. Das Display* löst mit hervorragenden 2560 x 1440 Pixel auf, ist mit einem QUALCOMM Snapdragon 805 Quad-Core und 3GB RAM ausgestattet. Aus dieser Sicht steht das Motorola Device dem Samsung Galaxy Note 4 in nichts nach. Interessant dürfte die 13MP Hauptkamera (mit OIS) werden, die in diesem Fall mit einer f/2.0 Blende ausgestattet und demzufolge sehr lichtstark ist. An der Front finden wir eine 2MP Knipse.

Das Google Nexus 6 wird in zwei Speichervarianten verfügbar sein. Zum einen in 32GB, zum anderen in 64GB. Doch mit welchem Preis die Geräte zu Buche schlagen ist bis dato nicht bekannt. Die offizielle Vorbestellung läuft ab dem 29. Oktober in den Staaten an, mal schauen wann wir dann in Deutschland bestellen können.

Mit Abmessungen von 82,98 mm x 159,26 mm x 10,06 mm und einem Gewicht von 185 Gramm ist das Nexus 6 schon ein richtiger Brocken und dürfte für die meisten unter euch einfach eine Nummer zu groß sein, oder? Der Akku hat übrigens eine Kapazität von 3220mAh. 

Wie schaut´s bei euch aus, interessant oder doch eher nicht?

nexus 6 back



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.