HUAWEI Honor 6 für Deutschland vorgestellt


Am gestrigen Tag hat HUAWEI* in Berlin, pardon Honor, das Honor 6 für Deutschland offiziell vorgestellt. Denn neben der Hauptmarke HUAWEI* wird der Kunde in Zukunft mit Honor eine eigenständige Produktlinie in Deutschland begrüßen dürfen. 

Das Honor 6 ist bereits seit einigen Wochen in Asien verfügbar und ab heute auch in Deutschland zu einem Preis von 299 Euro erhältlich. Das wäre weiter nicht seltsam, wenn das Honor 6 nicht mit sehr guten Specs alá HTC One M8 und Samsung Galaxy S5 daherkommt.

Ausgestattet ist das Gerät mit einem 5-Zoll FullHD-Display* (IPS), einem Kirin Octa-Core Prozessor mit 1.3GHz und 1.7GHz (big-Little Verfahren), 3GB RAM und einer 13 MP-Kamera auf der Rückseite. Weiterhin finden wir einen bärenstarken 3100mAh starken Akku im Gehäuse. Dieses hat übrigens nur eine Dicke von 7.5mm.

Der interne Speicher von 16GB kann nochmals mit einer microSD um 64GB erweitert werden. Hinsichtlich der Kommunikationsmöglichkeiten stehen dem Nutzer WLAN nach 802.11 a/b/g/n, LTE-Cat.6 und Bluetooth 4.0 zur Verfügung. bei Auslieferung kommt Android* 4.4 KitKat zum Einsatz, allerdings mit einer veralteten Emotion UI 2.3 Oberfläche. Zum Vergleich: beim Ascend Mate 7 (TEST) kommt Emotion UI 3.0 zum Einsatz.

Ab heute soll das Smartphone* für 299 Euro in Deutschland erhältlich sein, interessant genug? 

honor 6 deutschland

14_Honor 6_0604 (1)



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.