Samsung Galaxy S5 active kommt für 629€ nach Europa


Vor einigen Wochen wurde durch Samsung* für den nordamerikanischen Kontinent das Samsung Galaxy S5 active vorgestellt. Dabei handelt es sich wieder einmal um die robuste Outdoorvariante des Samsung* Galaxy S5. Nun soll dieser „Waldarbeiter“ auch nach Europa, respektive Deutschland kommen. 

Wie die Jungs von Sammobile berichten soll das Galaxy S5 active in zwei Farbvarianten in Europa erscheinen, zum Einen in Titanium Grey, zum Anderen in Cemo Green. Dabei ist letztgenannte Farbvariante in Camouflage-Optik gehalten und dürfte sich bestens für Soldaten und Waldarbeiter eignen. 

Hinsichtlich der technischen Daten gibt es gegenüber der amerikanischen Version keine Unterschiede. Wie im Galaxy S5 haben wir ein 5.1-Zoll Super AMOLED Display* mit FullHD-Auflösung, einen Snapdragon 801 Quad-Core SoC und 2GB RAM. Der interne Speicher von 16GB kann nochmals via mciroSD erweitert werden und auf der Rückseite finden wir die 16MP-Kamera mit ISOCELL-Sensor Der Akku besitzt eine Dimension von 2800mAh. Ebenso ist der aus dem S5 bekannte Herzfrequenzmesser mit an Bord.

Unterhalb des AMOLED-Displays sind drei physische Buttons verbaut, die es erlauben das Gerät auch mit Handschuhen bedienen zu können. Aufgrund dessen wurde auf die Verwendung des Fingerprintscanners verzichtet. Komischerweise besitzt auch das S5 active „nur“ eine IP67-Zertifizierung und ist dahingehend nicht besser gegen Staub und Wasser geschützt als ein Galaxy S5. Dafür ist es aber durch ein robustes Äußeres besser gegen Stöße und Stürze gewappnet.

Eine genaue Verfügbarkeit wurde bisher noch nicht kommuniziert, die Kollegen gehen jedoch von einer zeitnahen Vorstellung für Europa aus.

SAMSUNG CSC SAMSUNG CSC



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.