Wechsel von iOS zu Android: Google hilft

Zwischen Apple und Google herrscht eine große Rivalität, insbesondere was die Marktanteile im Segment der mobilen Betriebssysteme anbelangt. Mit seinem Android* OS steht Google mittlerweile als Unternehmen dar, das das meistgenutzte Betriebssystem der Welt anbietet, dennoch möchte der US-Konzern seine Türen für Umsteiger von Apple iOS ganz weit öffnen.

Von iOS zu Android: Eine Anleitung

Das zeigt sich unter anderem darin, dass Google eine neue Anleitung* veröffentlicht hat, die es bisherigen iOS-Nutzern so einfach wie möglich machen soll, einen Wechsel zum Google Android* OS zu vollziehen. Die entsprechende Anleitung* bringt Schritt für Schritt näher, wie iOS-Nutzer ihre wichtigsten Daten und Einstellungen unter Google Android* nutzen können.

Eingeteilt ist die Einleitung in vier Schritte, nämlich “Bring your photos & music”, “Transfer your contacts”, “Set up email & messaging” sowie “Find your favorite apps”. Anhand dieser Anleitung* sollte es kein großes Problem sein, die wichtigsten Daten und Inhalte des iOS-Kontos hin zu Google Android zu migrieren.

Apple mit eigener Anleitung am Start

Wer nun denkt, dass Google damit das Rad neu erfunden hat, der irrt, denn Apple hat bereits vor über einem Monat eine entsprechende Anleitung für einen Wechsel vom Android OS zu iOS veröffentlicht. Somit sind die beiden Rivalen daran interessiert, die Kunden des jeweils anderen wegzuschnappen.



notebooksbilliger.de



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.