Acer Aspire Switch 11 ab sofort in Deutschland erhältlich


Acer präsentierte im Rahmen der Internationalen Funkausstellung in Berlin das Acer Aspire Switch 11, das in vier verschiedenen Konfigurationen angeboten wird. Zumindest zwei dieser Modell sind ab sofort in Deutschland erhältlich. 

Zum einen sprechen wir hier vom Acer Aspire Switch 11 HD SW5-111, das mit 399 Euro (Kaufangebot) zu Buche schlägt und 1366 x 768 Pixel auf das 11.6-Zoll große Display* zaubert. Zur Ausstattung gehört weiterhin ein 1,86 GHz Intel® Atom™-Z3745, Quad-Core-Prozessor an dessen Seite 2GB RAM und ein 32GB Festspeicher stehen. Hier lässt sich zudem der Speicher durch eine microSD-Karte erweitern. Weiterhin finden wir einen microHDMI-Ausgang und 2 USB 2.0-Anschlüsse. 

Zum Lieferumfang gehört hier ein Tastaturdock, das mittels Magnetverschlüsse an das Tablet angedockt werden kann. Dabei kann das Dock in verschiedenen Richtungen angebracht werden, um so das Gerät in verschiedenen Modi nutzen zu können.

Das etwas teurere Acer Aspire Switch 11 SW5-171 ist gegenüber dem oben genannte Modell mit 599 Euro (Kaufangebot) eine ganze Ecke teurer. Hier kommt aber nciht nur ein Display* mit höherer Auflösung, nämlich FullHD, zum Einsatz, sondern auch ein wesentlich potenterer Prozessor in Form des 1,5 GHz Intel® Core™ i3-4012Y, Dual-Core-Prozessor. Weiterhin haben wir hier 4GB RAM und eine 60GB SSD. Auch hier kann der Speicher via microSD erweitert werden. Wie bei dem günstigeren Modell kommt von Werk ein Tastaturdock mit, dass sich in bekannter Art und Weise an das Tablet andocken lässt. 

Generell sind Acer-Convertibles immer recht günstig im Markt, sind daher die Geräte auch was für euch? 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.