Google Nexus 6 im deutschen Play Store gelistet


Es ist soweit, das Google Nexus 6 gibt sein Debüt im deutschen Google Play Store und wird als „bald verfügbar“ gelistet. Demnach dürfen wir vielleicht schon die nächsten Tage mit dem neuen Google-Smartphone* rechnen. 


Mit Preisen von 649 Euro für die 32GB-Variante und 699 Euro für die 64GB-Variante sind die neuen Nexus-Smartphones nicht wirklich billig, dafür kommen sie aber mit Spiztendaten, die sich mit Samsung* Galaxy Note 4 (Testbericht) und Co. vergleichen lassen.
So wird das Gerät von einem bärenstarken Qualcomm Snapdragon 805 Quad-Core mit 2.7GHz angetrieben, besitzt 3GB RAM und einen Speicher von wahlweise von 32GB oder 64GB. Besonders im Bereich der Kamera soll Google das neue Nexus stark verbessert haben. So finden wir hier eine 13MP-Hauptkamera mit Dual-LED Blitz und einer f/2.0 Blende.

Das Highlight dürfte aber Android 5.0* Lollipop sein, die neuste Google-Firmware, die nicht nur schneller ist, sondern auch ressourcenschonender arbeiten soll. Mittels eines 3220mAh starken Akku dürften Laufzeiten von locker 1 – 1.5 Tagen möglich sein.

Sobald das Nexus 6 tatsächlich im deutschen Play Store bestellt werden kann, werden wir euch mit einem Update versorgen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.