HUAWEI Ascend P7 kommt zu Weihnachten in Pink

Wie HUAWEI* per Pressemitteilung kommunizierte, wird das Unternehmen pünktlich zu Weihnachten die pinke Farbvariante des Ascend P7 (Testbericht) in den Handel bringen. Damit steht bald neben Schwarz und Weiß eine dritte Farbe in den Regalen. 

Technisch wird sich an dem Smartphone* natürlich nichts ändern. So ist auch dieses Modell mit einem 5-Zoll Display* mit FullHD-Auflösung versehen, besitzt 2GB Arbeitsspeicher und eine 13MP-Kamera. Angetrieben wird das Smartphone* von einem 1,8 GHz Quad-Core-Prozessor, zudem kann der Nutzer mit Geschwindigkeiten von bis zu 150Mbit/s. Daten aus dem mobilen Internet herunterladen.

Das Ganze verpackt HUAWEI* in ein nur 6.5mm dünnes Gehäuse was auf der Vorder- und Rückseite mit Glas versehen ist. Mit einem Gewicht von 125 Gramm liegt es auch hier in einem Spitzenbereich. Sowohl in unserem Test, als auch bei den Amazon-Kundenrezensionen schneidet das momentane Flaggschifff mit gut – sehr gut ab.

Wer noch nichts von diesem Smartphone* gehört hat, kann sich gerne unseren Vergleich zum HTC One (M8) anschauen.

Ascend P7 vs. HTC One M8




Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.