Microsoft (Nokia) teasert neues Smartphone für den 11. November an



In genau vier Tagen, also zum Karnevalsbeginn, am 11. November 2014, wird Microsoft* sein erstes Lumia-Smartphone* offiziell vorstellen. Nachdem die Übernahme von Nokia* durch Microsoft* endgültig in trockenen Tüchern ist, wird dies wohl das erste Smartphone* ohne Nokia*-Branding sein. 

Was wir zu Gesicht bekommen ist noch nicht ganz klar, ob der Platzierung der Frontkamera, darf man aber ganz stark von einem neuen Lumia-Smartphone* ausgehen. Nachdem Nokia* im Rahmen der IFA die 700er- und 800er Serie bedient hat und auch das Lumia 930 (Testbericht) noch nicht wirklich lang auf dem Markt ist, könnten wir vielleicht einen Einsteiger mit besonderen Features sehen.

Die Ecken des neuen Smartphones sind jedenfalls angenehm abgerundet, es wird augenscheinlich wieder peppige Farben geben und mit Sicherheit hat Microsoft* etwas außergewöhnliches in petto. So könnten wir ein Smartphone im Einsteiger- / Mittelklasse-Segment sehen, dass alle Bedürfnisse der Kunden abdeckt.

Microsoft is delivering the power of everyday mobile technology to everyone.

Da Microsoft auch in Deutschland zu einem Treffen eingeladen hat, könnten wir ggf. schon nächste Woche einen Blick auf das neue Gerät werfen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.