Produktion des Apple iPhone 5c wird Mitte 2015 beendet


Nach neusten Informationen wird Apple* die Produktion des Apple iPhone 5c (Testbericht) Mitte nächsten Jahres einstampfen. Aufgrund der schlechten Verkaufszahlen möchte man die Kapazitäten lieber für andere Modelle nutzen. 

Im Jahr 2013 stellte Apple mit dem iPhone 5c eine vermeintlich kostengünstige Alternative des iPhone 5s vor. Mit knalligen Farben, einem etwas anderen Design und Hardware aus dem Jahr 2012 sollten vor allem der junge, hippe Kundenkreis angesprochen werden. Doch so richtig ist die Rechnung nicht aufgegangen, da die Verkaufszahlen nicht berauschend sind. Hinzu kommt, dass das iPhone 5c in Relation zum iPhone 5s viel zu teuer ist.

Wie nun aus Zulieferkreisen berichtet wird, werde die Produktion Mitte nächsten Jahres eingestellt, um die Kapazitäten für das iPhone 6 & iPhone 6 Plus (Doppeltest) nutzen zu können. Aufgrund der Verkaufszahlen kein verwunderlicher Schritt.

Es könnte aber noch einen weiteren Grund geben: Apple Pay. Wenn Apple* seine neue Bezahlmethode forcieren möchte, so kann hier das iPhone 5c nicht mitspielen, da eben jenes Gerät nicht über einen TouchID-Fingerabdrucksensor verfügt. Mal schauen was sich in den nächsten Wochen noch ergibt, ich denke das Ende des iPhone 5c ist gekommen!

Review iPhone 5c



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.