Apple vergibt iTunes Store Awards 2014


Jedes Jahr vergibt Apple die sogenannten iTunes Store Awards, bei denen die erfolgreichsten Inhalte sowie ausgewählte Tipps der Apple-Mitarbeiter mit einem Award ausgezeichnet werden. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die iTunes Store Awards zu finden, die in verschiedenen Kategorien aufgeteilt sind, zum Beispiel Apps, Musik, Filme, TV-Serien oder Bücher. Interessant sind die meisten Inhalte auf jeden Fall, der eine oder andere Tipp lässt sich demnach finden.

iTunes Store Awards 2014: Die Gewinner

Apps:
iPhone App of the Year: Elevate – Brain Training
iPhone Game of the Year: Threes!
iPad App of the Year: Pixelmator
iPad Game of the Year: Monument Valley

Musik:
Best Artist: Beyoncé
Best Album: 1989 von Taylor Swift
Best Song: Fancy (feat. Charli XCX) von Iggy Azalea
Best New Artist: Sam Smith

Filme:
Best Blockbuster: Guardians of the Galaxy
Best Family Movie: The LEGO Movie
Best Director: Richard Linklater
Best Discovery: Obvious Child

TV-Serien:
TV Show of the Year: Fargo
Best Performances: True Detective, Staffel 1
Best Discovery: The Honorable Woman
Best Breakthrough: Key & Peele, Volume 4

Bücher:
Best Fiction: All the Light We Cannot See von Anthony Doerr
Best Nonfiction: The Short and Tragic Life of Robert Peace von Jeff Hobbs

Wie gefallen Euch die ausgezeichneten Inhalte? Hättet Ihr anders gewählt?

[Bild: via Macrumors]


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.