Samsung Galaxy Tab S 2: Technische Spezifikationen geleakt


Der Mobile World Congress 2015 rückt immer näher und neben dem Galaxy S6* könnten auch die neue Generation an Galaxy Tabs vorgestellt werden. Genauer gesagt handelt es sich dabei um das Samsung* Galaxy Tab S 2, das von „Sammobile“ vor kurzem in den Displayvarianten 8 Zoll und 9,7 Zoll geleakt worden ist. Nun hat „Sammobile“ auch die passenden technischen Spezifikationen des Galaxy Tab S 2 geleakt.

Samsung Galaxy Tab S 2: Technische Eigenschaften

Und zwar kommen wir erst einmal zu den gemeinsamen Eigenschaften des Samsung* Galaxy Tab S 2 8 und Galaxy Tab S 2 9.7: Super-AMOLED-Display*, die Auflösung liegt bei 2048×1536 Pixeln, eine Samsung* Exynos 5433 (könnte durch die Exynos 7420 ersetzt werden), 3 GB RAM, 32 GB interner Speicher (via microSD-Karte auf bis zu 128 GB erweiterbar), Cat6-LTE, eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, eine 2,1-Megapixel-Frontkamera sowie ein vorinstalliertes Google Android* 5.0.2 Lollipop*.

Darüber hinaus gibt es folgende Unterschiede zu finden: beim Akku (8 Zoll: 3.580 mAh, 9,7 Zoll: 5.870 mAh), bei den Maßen (8 Zoll: 198,2 x  134,5 x 5,4 mm, 9,7 Zoll: 237,1 x 168,8 x 5,4 mm) sowie beim Gewicht (8 Zoll: 260g, 9,7 Zoll: 407g).

Preis & Release der neuen Tab-S-Generation unbekannt

Was bisher nicht bekannt ist, sind die Details zu Preis und Verkaufsstart der neuen Galaxy-Tab-S-Generation – bei „Sammobile“ wird allerdings von einem Start Mitte 2015 ausgegangen. Zu den Preisen hat das Magazin bisher aber keine Spekulationen oder Informationen parat.



  1. Dennis K.

    komisch, dass jetzt auf einmal das ipad format (9,7 inch bei 2048*1536) genommen wird….
    und dann auch noch samsung pay 😀 😀

    sorry, aber das wird am 1. märz mehr als lächerlich.

    • Grimm

      Ich finde den 1.März sehr intressant und nicht lächerlich da Samsung einige verbesserungen gemacht hat.
      Samsung hat laut die ganzen Leaks neue Ideen verwirklicht und auch auf dem ersten Bilder sieht das Galaxy S6 sehr schick aus mit den Aluminum Gehäuse

  2. Tim R.

    Also die Akkus sind einfach unakzeptabel. Effizienter Prozessor hin oder her.. 3580 mAh bei einem 8″ Gerät.. das ist jämmerlich. Also wenn sich das bewahrheitet, frage ich mich was man den Leuten bei Samsung in den Kaffee getan hat..
    Was die Gerüchte um Akkus bei den neuen Geräten bei Samsung angeht, ist es wirklich bedenklich in welche Richtung Samsung hier will..


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.

Schreibe einen neuen Kommentar