Apple Drone: Designkonzept eines Quadrocopters


Dass man bei Apple immer wieder auf der Suche nach neuen und innovativen Ideen und Produkten ist, überrascht auf keinen Fall. Ein Produkt, das bisher nicht von Apple selbst vorgestellt wurde, aber dennoch interessant klingt, hat nun Eric Huismann aufgezeigt – bei diesem Produkt handelt es sich um die Apple Drone, einen Quadrocopter aus dem Hause des kalifornischen Unternehmens.

Apple Drone: So könnte sie aussehen

Es gibt bereits diverse Drohnen auf dem Markt, die sich für verschiedene Zwecke einsetzen lassen – allerdings hat sich Eric Huismann ein paar Gedanken dazu gemacht, wie Apple die Funktionsvielfalt erweitern könnte und wie es mit einem möglichen Design aussieht.

Dass Apple auf ein typisches Design mit vielen Metallelementen sowie passendem Schwarz setzen könnte, liegt nahe, immerhin würde das Design perfekt in das Apple-Portfolio passen. Darüber hinaus soll die Apple Drone mit vier 4K-Kameras an den Seiten, einer Panorama-Funktion sowie Echtzeit-Streaming auf iOS- und OS-X-Geräte.

Echtzeit-Streaming als Prunkstück

Auch ein Streaming zu YouTube soll ein Teil der Ausstattung sein, was insbesondere für hochwertige Landschaftsaufnahmen sowie Aufnahmen von Festivals oder Konzerten nützlich sein dürfte. Ob Apple einen Quadrocopter plant und wie dieser letztendlich aussehen könnte, ist nicht bekannt, zumindest ist das Konzept von Eric Huismann ein interessantes.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.