Galaxy S6 Hands on 12

Samsung Galaxy S6: Video bestätigt schweren Akkuwechsel


Beim Samsung Galaxy S6* und Galaxy S6 Edge hat das südkoreanische Unternehmen einen neuen Ansatz gewählt, um die Devices erfolgreicher werden zu lassen als das Galaxy S5, das ein Stück weit enttäuscht hat, was die Verkaufszahlen anbelangt. Unter anderem hat der neue Ansatz auch dafür gesorgt, dass sich der interne Speicher der Geräte nicht erweitern lässt und ein Wechseln des Akkus mitnichten leicht fällt.

Samsung Galaxy S6: Akku lässt sich schwer wechseln

Dazu passt ein neues Video, das zum Galaxy S6 veröffentlicht wurde und aufzeigt, wie sich das Wechseln des integrierten Akkus abspielt. Beim Video handelt es sich um ein Teardown des neuen Samsung*-Flaggschiffes, in dem sich erkennen lässt, warum man als Laie die Finger von einem Akkuwechsel des Galaxy S6 (Edge) lassen sollte.

Zwar ist es weiterhin möglich, den Akku ohne fachmännische Hilfe auszutauschen, allerdings gestaltet sich das Ausbauen des Akkus deutlich schwieriger als bei den vorherigen Galaxy-S-Modellen. Dementsprechend dürften nur User mit Erfahrung und technischen Kenntnissen gewillt sein, dieses Risiko einzugehen.

Teardown-Video zum neuen Samsung Galaxy S6

Zumal sich die Frage stellt, ob der Normalanwender überhaupt den Akku des Galaxy S6 ausbauen möchte oder es dafür eine Notwendigkeit gibt. Wie dem auch sei, im Folgenden könnt Ihr Euch das Teardown-Video zum Samsung Galaxy S6* anschauen:



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.