O2 und Eplus: Störungen vor allem im O2 Netz

Die Zusammenlegung der Mobilfunk-Netze von O2 und Eplus ist gerade im vollen Gange. Das scheint nicht ganz reibungslos zu verlaufen, denn gestern und auch heute berichten Kunden von O2 immer wieder von massiven Probleme mit dem Netz. itopnews berichtet gestern bereits über die Ausfälle, bei verschiedenen Netz-Monitoren liefen bis zu 30 Störungsmeldungen pro Stunde ein.

Allestörungen schreibt dazu:

30 April: Störung bei O2 – O2 hat seit 12:00 Uhr eine Störung. Es gibt die meiste Probleme mit:

  • Festnetz Internet (44%)

  • Mobil-Internet (31%)

  • Mobiltelefon (24%)

Im O2 Live-Check selbst wird nichts angezeigt im Forum findet man aber mehrere Meldungen. Wer mit O2 unterwegs ist sollte daher etwas Geduld haben, es kann zu Problemen kommen. Eventuell können Kunden auf das Eplus Netz ausweichen, sofern das nationale Roaming dort bereits frei geschaltet ist.

 

4 Gedanken zu „O2 und Eplus: Störungen vor allem im O2 Netz“

  1. In Konstant ist mein Anschluss von O2 (früher Alice) seit mehreren Stunden komplett ausgefallen. Ich hoffe die kriegen das wieder in den Griff.

    Antworten
  2. seit 3 Tagen habe ich kein Netz bzw. schlechte Netzstärke. Als selbstständiger ist die untragbar.
    O2 sagt das Netz ist ok. Aber nicht in meinem Ort Plessa (04928). 4 km weiter geht alles.
    3x bisher bei o2 beschwert. E sgeht nix.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar