congstar-logo

DEAL: Der Sony Xperia Z3 +Allnet Flat bei congstar 6 Monate ohne Grundgebühr


DEAL: Der Sony Xperia Z3 bei congstar* 6 Monate ohne Gebühr – Derzeit bietet congstar* ein sehr interessantes Angebot an. Der Discounter der Deutschen Telekom* hält das Sony Xperia Z3 für 19 Euro im Monat bereit. Das Smartphone* kann mit dem Allnet Flat L-Tarif bestellt werden. Hierbei kann eine Ersparnis von 180 Euro erreicht werden. Im Folgenden wird das Angebot näher erläutert.

Der Allnet Flat L-Tarif mit dem Sony Xperia Z3

Das Tarifpaket umfasst eine Gesprächsflatrate in alle deutschen Netze. Bei Anrufen in das europäische Festnetz fallen pro Minute 9 Cent an. Für den Versand von Kurzmitteilungen fallen ebenfalls keine weiteren Kosten an, da eine SMS-Flatrate inklusive ist. Des Weiteren steht eine Internetflatrate zur Verfügung. Diese ist mit einem Datenvolumen von 1000 Megabyte geschmückt. Innerhalb des Datenkontingents ist eine maximale HSDPA-Geschwindigkeit* von 21,6 Mbit/s möglich. Nachdem das Datenvolumen verbraucht ist, wird die Geschwindigkeit* auf 64 kBit/s gedrosselt.

Die Vertragslaufzeit ist auf mindestens 24 Monate festgelegt. Die monatliche Grundgebühr liegt bei 29,99 Euro. Derzeit kann bei congstar* eine Aktion wahrgenommen werden. Bei der Bestellung eines Allnet Flat-Tarifs mit einem Smartphone* wird in den Monaten 1 bis 6 keine Grundgebühr erhoben. Wird beispielsweise der Allnet Flat L-Tarif bestellt, können 179,94 Euro gespart werden. Somit entstehen Kosten von insgesamt 539,82 Euro.

Beispielsweise bietet congstar das Sony Xperia Z3 mit dem Allnet Flat L-Tarif an. Das Display* des Xperia Z3 misst eine Diagonale von 5,2 Zoll. Das Smartphone* löst mit 1080 mal 1920 Pixeln auf. Das entspricht einer Pixeldichte von 426 ppi. Zudem ist es mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 801-Prozessor ausgestattet. Die Taktrate der 4 Kerne liegt bei jeweils 2,5 Gigahertz. Für ein schnelles und effizientes Arbeiten beinhaltet das Smartphone einen 3,1 Gigabyte starken Arbeitsspeicher. Für die Speicherung von Daten stehen 11,8 Gigabyte bereit. Der Speicher kann jedoch durch microSD-Karten erweitert werden. Das Ganze wird durch die sehr gute 20,7 Megapixel Kamera abgerundet. Für Videotelefonie kann die 2,1 Mgeapixel Frontkamera genutzt werden.

Wird das Xperia Z3 mitbestellt, fällt eine einmaliger Preis von 43,99 Euro an. Jeden Monat müssen zusätzlich 19 Euro gezahlt werden. Umgerechnet entstehen für das Smartphone Kosten von 499,99 Euro. Werden die Kosten des Tarif dazu addiert, resultieren Gesamtkosten von 1039,81 Euro. Das entspricht einer durchschnittlichen Grundgebühr von 43,32 Euro.

Zum Angebot: Sony Xperia Z3 bei Congstar

Zusammenfassend:

  • Gesprächsflatrate
  • SMS-Flatrate
  • 1000 Megabyte Internetflatrate (Telekom*-Netz)
  • Sony Xperia Z3
  • 43,43 Euro durchschnittliche monatliche Kosten
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Das Netz der Deutschen Telekom* erhielt in diversen Fachzeitschriften immer wieder eine sehr gute Bewertungen. Derzeit ist es das beste deutsche Netz. Qualität hat ihren Preis. Da das Telekom-Netz vor allem durch Qualität und Verfügbarkeit überzeugt, sind die preislichen Unterscheide zu den anderen Netzanbietern deutlich.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.