Znaps: MagSafe Adapter für Smartphones jetzt auf Kickstarter

Auf Kickstarter wird derzeit wieder eine interessante Kampagne gefahren: Unter dem Namen Snaps gibt es einen kleinen aber interessanten Adapter, der das magnetische Anschlussprinzip auch für Smartphones nutzen will. Der Adapter besteht dabei aus zwei Teilen. Der kleinere Teil (Connector) wird dabei einfach in den Anschluss des Handys gesteckt und das bisherige Anschlusskabel wird mit dem größeren Adapter (Znaps Adapter)  verbunden. Danach kann man die beiden Adapterteile einfach aneinanderclippen und durch den magnetischen Verschluss halten beide ohne das man eine Stecker nutzen muss.

Das hat gegenüber den aktuellen Steckern mehrere Vorteile:

  • leichteres Anclippen auch mit einer Hand oder im Dunkeln
  • besserer Schutz gegen Reißen am Kabel da der Verschluss auch einfacher wieder auf geht

Der Adapter unterstützt dabei MicroUSB- oder Lightning-Anschlüsse und sollte damit für fast alle Smartphones auf dem deutschen Markt passen.

Die Kickstarter Kampagne für das Projekt läuft noch 18 Tage. Man hat aber bereits das Ziel von 120.000 Dollar erreicht, derzeit liegt die Funding-Summe mit  mehr als 1.,5 Millionen Euro und 42.000 Unterstützern sogar sehr deutlich darüber.  Die ersten Adapter sollen dabei bereits im November 2015 ausgliefert werden.

Wer noch mitmachen möchte kann das nach wie vor tun, der Mindestbetrag liegt bei 11 kanadischen Dollar. Für den Versand kommen dann nochmal 3 kanadische Dollar dazu, so dass der Preis für den Znaps Adapter umgerechnet bei etwa 10 Euro liegt. Wer 27 Dollar ausgeben möchte erhält dann sogar noch ein passendes Schlüsselband sowie zwei Adpater.

Das Apple Patent für MagSafe Anschlüsse soll der Adapter im Übrigen nicht verletzen, wie das Unternehmen mitgeteilt hat. Man hätte sich im Vorfeld mit den Anwälten von Apple verständigt und dabei keine Verletzung gefunden, da das Patent in erster Linie für Desktop-Rechner und Laptops gelten würde.

Bildmaterial: Znaps Presse

Schreibe einen Kommentar