bb8-0cc5bacd44732cf1

Holo-Roboter für 150 Dollar


Eigentlich brauch man ihn nicht. Der BB8-Droid kann keine wirklich sinnvollen Funktionen ausführen, fährt aber sehr niedlich durch den Raum und kann (per augmentet Reality) auch Hologramme projizieren, wie man es von R2D2 aus Star Wars kennt. Die Steuerung erfolgt per Smartphone*, das Gerät reagiert auch auf Sprachbefehle. Für Star Wars Fans dürfte der Look aber allein bereits ein Kaufbefehl sein.

Der BB8 Droid im Video



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.