Holo-Roboter für 150 Dollar

Eigentlich brauch man ihn nicht. Der BB8-Droid kann keine wirklich sinnvollen Funktionen ausführen, fährt aber sehr niedlich durch den Raum und kann (per augmentet Reality) auch Hologramme projizieren, wie man es von R2D2 aus Star Wars kennt. Die Steuerung erfolgt per Smartphone, das Gerät reagiert auch auf Sprachbefehle. Für Star Wars Fans dürfte der Look aber allein bereits ein Kaufbefehl sein.

Der BB8 Droid im Video

BB-8 App-Enabled Droid || Built by Sphero

Schreibe einen Kommentar