ios-9-logo1

iOS 9 – Neuerungen und Liste der kompatiblen Geräte


iOS 9 – Neuerungen und Liste der kompatiblen Geräte – Das Update für die neuste Version von Apples mobilen Betriebssystem soll heute bereit stehen und viele Nutzer bekommen damit die Möglichkeit, auf iOS 9 aufzurüsten. Allerdings steht das Update nicht für alle Geräte bereit.

Diese Geräte bekommen ein iOS 9 Upgrade

iOS 9 steht pauschal für alle Geräte bereit die auch mit iOS 8 laufen. Apple* hat bei den Systemvoraussetzungen nicht viel geändert. Ist iOS 8 auf einem Gerät vorhanden kann daher in der Regel auch iOS 9 genutzt werden:

  • iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5c, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus.
  • iPad 2, iPad (3. Generation, Frühjahr 2012), iPad (4. Generation, Herbst 2012), iPad Air (2013), iPad Air 2 (2014).
  • iPad Mini, iPad Mini 2, iPad Mini 3, iPad Mini 4.
  • iPod Touch (5. Generation, 2012), iPod Touch (6. Generation, 2015).

Die neusten iPhone Modelle sowie das iPad pri sind hier nicht mit aufgeführt, weil sie ohnehin mit iOS 9 ausgeliefert werden. Ein Update ist in diesem Fall nicht erforderlich.

Die Neuerungen bei iOS 9

Die neuste Version des Betriebssystem beinhaltet einige Verbesserungen bei der Sicherheit und auch beim Speicherbedarf wurde nachjustiert. Die Systemgröße wurde etwas reduziert so dass jetzt mehr freier Speicher zur Verfügung steht.

Einige wichtige Features im Überblick:

  • Mails: Es ist nun möglich, jeden beliebigen Dateityp als anhang zu verschicken und auch die Grenze von maximal 5 Fotos per Mail wurde aufgehoben.
  • verbesserte Notizen: Man kann jetzt auch Zeichnen und es lassen sich Fotos einfügen.
  • verbesserte Akkulaufzeit: iOS benötigt insgesamt weniger Strom und schon so den Akku. Dazu gibt es Neuerungen bei den Stromsparfunktionen. Unter anderem gibt es einen neuen automatischen Stromsparmodus, dieser deaktiviert nun auch die Hintergrund-Tasks und beschränkt den Netzzugriff für Apps.
  • Karten: es gibt eine neue ÖVPN Funktion für die Karten, allerdings ist sie in Deutschland zumindest derzeit nur in Berlin nutzbar
  • Multitasking auf dem iPad: Es gibt drei geniale Multitasking-Funktionen, welche ich so nicht mehr missen möchte:
  • Split View: Auf dem iPad kann man nun 2wei Apps nebeneinander auf dem Display* anzeigen lassen.
  • 3D Touch: die neue Force Touch Navigation kommt ebenfalls mit iOS 9, kann aber natürlich nur mit Geräten genutzt werden, die auch ein entsprechendes Display* haben.


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.