Home Handys und HandytarifeHandys mit Vertrag Das HTC One A9 ab 0 Euro bei 1&1

Das HTC One A9 ab 0 Euro bei 1&1

von Tobias

Das HTC One A9 ab 0 Euro bei 1&1 – 1&1 hat das neue One A9 von HTC ins Hardware-Programm aufgenommen. Seit Montag, den 07. Dezember, ist bei 1&1 das HTC One A9 erhältlich. Wird das Flaggschiff mit dem All-Net-Flat Pro-Tarif bestellt, fallen keine weiteren Kosten für das Gerät an, je nach Tarif sind die monatlichen Kosten aber mehr oder weniger hoch.

Im Folgenden wird der Tarif mit dem HTC One A9-Angebot näher betrachtet.

Der All-Net-Flat Pro-Tarif mit dem HTC One A9:

Das Tarifpaket ist mit einer Gesprächsflatrate in alle deutschen Netze ausgestattet. Für den Versand von Kurzmitteilungen fallen ebenfalls keine weiteren Kosten an, da eine SMS-Flatrate inklusive ist. Des Weiteren steht eine Internetflatrate zur Verfügung. Diese ist mit einem Datenvolumen von 4000 Megabyte geschmückt. Innerhalb des Datenkontingents ist eine Geschwindigkeit* von maximal 42,2 Mbit/s möglich. Nachdem das Datenvolumen verbraucht ist, wird die Geschwindigkeit* auf 64 kbit/s gedrosselt. Für Auslandsaufenthalte beinhaltet der Tarif sowohl eine Gesprächs- als auch Internetflatrate. Das Datenvolumen, welches außerhalb von Deutschland genutzt werden kann, umfasst 1000 Megabyte. Die beiden Flatrates stehen in insgesamt 38 Ländern zur Verfügung.

[button url=”http://redir.ec/1und1allnet” style=”red” size=”large” block=”true” target=”_blank” icon=”check”] … zum HTC Ona A9 … [/button]

Wird der Tarif bestellt, muss der Kunde zwischen dem E-Plus- und dem Vodafone*-Netz wählen. Fällt die Entscheidung auf das E-Plus-Netz, werden im ersten Vertragsjahr 60 Euro gespart. Das E-Plus-Netz erhielt in den vergangenen Jahren lediglich durchschnittliche Bewertungen. Vor allem die Qualität und Verfügbarkeit wurde in vielen Fachzeitschriften kritisiert. Anfang des Jahres wurde E-Plus von Telefónica gekauft. Seit einigen Monaten können E-Plus- und O2*-Kunden das UMTS-Netz des jeweils anderen nutzen. Demgegenüber erhielt das Vodafone*-Netz stets gute Bewertungen. Zurzeit belegt Vodafone* den zweiten Platz in diversen Tests.

Mit der Wahl des E-Plus-Netzes fällt im ersten Vertragsjahr eine monatliche Grundgebühr von 44,99 Euro an. Ab dem zweiten Jahr wird diese auf 49,99 Euro angehoben. Zusätzlich muss eine einmalige Anschlussgebühr von 29,90 Euro entrichtet werden. Insgesamt entstehen Kosten von 1169,66 Euro. Wird das Vodafone-Netz gewählt, resultieren Kosten von umgerechnet 1229,66 Euro. Neben der SIM-Karte für den neuen Tarif erhält der Kunde das HTC One A9.

[button url=”http://redir.ec/1und1allnet” style=”red” size=”large” block=”true” target=”_blank” icon=”check”] … zum HTC Ona A9 … [/button]

Zusammenfassend:

  • Gesprächsflatrate
  • SMS-Flatrate
  • 4000 Megabyte Internetflatrate (E-Plus- oder Vodafone-Netz)
  • Gesprächsflatrate in insgesamt 38 Ländern
  • 1000 Megabyte Internetflatrate in insgesamt 38 Ländern
  • einmalige Anschlussgebühr 29,90 Euro
  • durchschnittliche Grundgebühr im E-Plus-Netz: 47,49 Euro/ im Vodafone-Netz: 49,99 Euro
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Es besteht die Möglichkeit, das HTC One A9 mit anderen Tarifen bei 1&1 zu bestellen.

Das HTC One A9 mit der 1&1 All-Net-Flat Plus-Tarif:

  • Gesprächsflatrate
  • SMS-Flatrate
  • 3000 Megabyte Internetflatrate (E-Plus- oder Vodafone-Netz)
  • einmalige Anschlussgebühr 29,90 Euro
  • einmaliger Gerätepreis: 99,99 Euro
  • durchschnittliche Grundgebühr im E-Plus-Netz: 37,49 Euro/ im Vodafone-Netz: 39,99 Euro
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Das HTC One A9 mit der 1&1 All-Net-Flat Basic-Tarif:

  • Gesprächsflatrate
  • 9,9 Cent pro SMS
  • 2000 Megabyte Internetflatrate (E-Plus- oder Vodafone-Netz)
  • einmalige Anschlussgebühr 29,90 Euro
  • einmaliger Gerätepreis: 249,99 Euro
  • durchschnittliche Grundgebühr im E-Plus-Netz: 27,49 Euro/ im Vodafone-Netz: 29,99 Euro
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

Das HTC One A9 mit der 1&1 All-Net-Flat Special-Tarif:

  • Gesprächsflatrate
  • 9,9 Cent pro SMS
  • 1000 Megabyte Internetflatrate (E-Plus- oder Vodafone-Netz)
  • einmalige Anschlussgebühr 29,90 Euro
  • einmaliger Gerätepreis: 349,99 Euro
  • durchschnittliche Grundgebühr im E-Plus-Netz: 22,49 Euro/ im Vodafone-Netz: 24,99 Euro
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
[button url=”http://redir.ec/1und1allnet” style=”red” size=”large” block=”true” target=”_blank” icon=”check”] … zum HTC Ona A9 … [/button]
  • [button url=”http://redir.ec/1und1allnet” style=”red” size=”large” block=”true” target=”_blank” icon=”check”] … zum HTC Ona A9 … [/button]

Diesen Artikel kommentieren