LG Roadmap 2016 – LG G5, V10 Nachfolger und vielleicht kein LG G Flex 3

LG Roadmap 2016 – LG G5, V10 Nachfolger und viehleicht kein LG G Flex 3 – In Südkorea ist ein neuer Bericht aufgetaucht, der erste Einblicke in die Starategie von LG im Smartphone Bereich 2016 zulässt und der sich insbesondere mit den Top-Modellen des Unternehmens beschäftigt.

So soll das neue LG G5 voraussichtlich bereits im April 2016 erscheinen. Das wäre etwa ein Jahr nach dem Erscheinen des G4 und klingt daher durchaus plausibel. Nach aktuellen Gerüchten soll das G5 mit dem neuen Snapdragon 820 Prozessor ausgestattet sein. LG will hier wohl nicht den Fehler des G4 wiederholen und die Gerät zu schwach ausstatten. Allerdings gibt es auch Berichte, wonach bereits im Feburar das G5 vorgestellt werden soll – eventuell liegen hier zwischen Vorstellung und Marktstart noch einige Wochen.

Der Nachfolger für das LG V10 soll dagegen erst im zweiten Halbjahr 2016 auf den Markt kommt. Gerade erst wurde das V10 vorgestellt und es ist nach wie vor nicht in Deutschland erhältlich. Daher hat LG wohl noch etwas Luft für das nächste Modell, wobei auch hier nicht sicher ist, ob der Nachfolger in Deutschland oder Europa erscheinen wird. Es gibt derzeit auch noch keinen Namen für das V10 Nachfolgermodell.

Schlechte Nachrichten gibt es dagegen für Freunde des LG Flex. Nach dem koreanischen Bericht wird es wohl keine Vorstellung des G Flex 3 auf der CES geben und allgemein gibt es derzeit noch keine Infos über einen eventuell Nachfolger des aktuelle Flex Modells. Das bedeutet nicht, dass es gar nicht mehr kommen wird, aber es scheint derzeit keine Priorität zu haben.

(via androidheadlines)

1 Gedanke zu „LG Roadmap 2016 – LG G5, V10 Nachfolger und vielleicht kein LG G Flex 3“

Schreibe einen Kommentar