Smartmobil: Allnet Flat Preise sinken wieder unter 10 Euro

Smartmobil: Allnet Flat Preise sinken wieder unter 10 Euro – Smartmobil startet in den Winter und nimmt gleich zwei weitere Tarifkracher zur bekannten Volk-Flat ins Angebot auf. Zur Volks-Flat zählen Tarife bei denen die Bild-Zeitung zusätzlich ein Abo bereitstellt. Bei den zwei Tarifkrachern handelt es sich um LTE-Allnet-Flats, bei der die günstigste Flat für monatlich 9,99 Euro zu haben ist. Die Aktion startet ab dem 1.12.15 und läuft bis auf weiteres.

Das haben die Tarifkracher bei smartmobil zu bieten

Die Drillisch-Marke smartmobil stellt in den neuen LTE-Allnet-Flats eine Flatrate für deutschlandweite Telefonate in alle Netze sowie eine SMS-Flat zur Verfügung. Also ideal für Vieltelefonierer und Vielschreiber für SMS. So unterscheiden sich die beiden Tarifkracher nur hinsichtlich ihres Datenvolumens und je nach Angebot, erhalten Kunden auch eine EU-Option. In der kleinsten LTE-Allnet-Flat im smartmobil LTE 500* für nur mtl. 9,99 Euro, stehen 500 MB Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s Surfgeschwindigkeit zum Versurfen bereit. Ein Idealer LTE-Schnupper-Tarif, auch weil die neuen Tarife jederzeit monatlich gekündigt werden können. Wer viel mehr Surfvolumen braucht, für den steht der Tarifkracher smartmobil LTE 3000 für nur mtl. 19,99 Euro zur Auswahl. Hier sind bereits üppige 3 GB Datenvolumen mit ebenfalls 50 Mbit/s Surfgeschwindigkeit inklusive. Zusätzlich sind 100 Minuten oder SMS und 100 MB innerhalb der EU kostenlos. Zum Vergleich: bei den neuen Datentarifen der Telekom kosten 1GB alleine (ohne Allnet Flat) bereits knapp 15 Euro.

Die Angebote von Smartmobil werden im Netz von o2 realisiert und Kunden können dank National Roaming auch das E-Plus-Netz nutzen.

Beide Tarife enthalten allerdings die Drillisch-Datenautomatik bei der bis zu dreimal im Monat zusätzliches Datenvolumen von 100 MB automatisch zugebucht wird, wobei jede Buchung 2 Euro kostet. Erst wenn die die zusätzlichen 300 MB verbraucht sind, wird die Surfgeschwindigkeit auf maximal 16 kBit/s gedrosselt.

Außerdem wird ein Anschlusspreis von einmalig 29,99 Euro fällig. Die Tarife können mit einer Frist von 30 Tagen zum Ende des Kalendermonats jederzeit gekündigt werden. Alle Tarife bieten zudem einen 10-Euro-Bonus, wenn Neukunden ihre bisherige Handynummer zu smartmobil mitnehmen.

[button url=“http://redir.ec/smartmobil500″ style=“green“ size=“large“ block=“true“ target=“_blank “ icon=“check“] … zur Smartmobil Aktion …[/button]

Handys und Smartphones sind bei dieser Aktion leider nicht inklsuive. Man müsste neue Geräte (wie beispielsweise die neuen Nexus Varianten) also separat kaufen.

Die Tarifkonditionen der beiden LTE Allnet-Flats von smartmobil im Überblick:

Smartmobil LTE 500 für nur mtl. 9,99 Euro:

  • Flat für Telefonie und SMS in alle dt. Netze
  • 500 MB Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s Surfgeschwindigkeit + Datenautomatik
  • Monatlich kündbar
  • 29,99 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • O2-Netz

Smartmobil LTE 3000 für nur mtl. 19,99 Euro:

  • Flat für Telefonie und SMS in alle dt. Netze
  • 3 GB Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/s Surfgeschwindigkeit + Datenautomatik
  • Monatlich kündbar
  • 29,99 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • O2-Netz

Schreibe einen Kommentar