Windows 10 bei mehr als 200 Millionen Installationen

Die Weihnachtsfeiertage haben nicht nur Apple* positive Zahlen beschert, sondern auch Microsoft* kann sich mit Windows 10 über gute neue Statistiken freuen. WinBeta berichtet mit Verweis auf einen Insider, dass die Zahl der aktiven Installationen mittlerweile die Marke von 200 Millionen geknackt hat. Eine offizielle Bestätigung von Microsoft* dafür gibt es noch nicht, die Zahlen klingen aber durchaus plausibel, denn bereits vor mehreren Monaten hatte man die 120 Millionen Marke als Zahl kommuniziert. Damit hätte das Unternehmen in den 5 Monaten seit der Markteinführung eine beachtliche Zahl an Windows 10 Installationen geschafft.

Über die Weihnachtsfeiertage dürfte sich die Aktivierungsrate nochmal gesteigert haben, denn in vielen Fällen lag auch neue Hardware unter dem Baum. Bei neuen PCs und Laptops ist dabei Windows 10 mittlerweile Standard geworden, aber auch das Surface Pro 4 Tablet und die neuen Lumia Modelle sind sehr beliebt und erhöhen die Zahl der Windows 10 Installationen weiter. Genaue Zahlen dazu gibt es leider nicht, Marktbeobachter sprechen aber von einem Anstieg der Installationen im Dezember.

Das Ziel von Microsoft* ist es, innerhalb von drei Jahren nach Markteinführung, die Marke von 1 Milliarde Installationen geknackt zu haben. Derzeit liegt die Aktivierungsraten bei etwa 40 Millionen Einheiten pro Monat oder 480 Millionen Aktivierungen im Jahr. Wenn Microsoft diese Rate beibehält, hätte man das Ziel in etwas mehr als 2 Jahren erreicht. Allerdings ist der erste Schwung von kostenfreien Umstellungen durch und zukünftig dürfte das Geschäft in erster Linie durch Neugeräte am Laufen gehalten werden. Ob man dann die Zahl von 40 Millionen Aktivierungen pro Monat beibehalten kann, ist eher fraglich.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar