Windows 10 mobile – diese Lumia Geräte bekommen ein Update

Die neuen Lumia 950 und 950 XL Modelle werden ohnehin mit Windows 10 mobile ausgeliefert. Bei den etwas älteren Geräten hat Microsoft* die Zahl der Geräte, die für ein Update in Frage kommen, deutlich zusammen geschrumpft. Nach aktuellem Stand profitieren nur noch diese Lumia Geräte von der neusten Windows mobile Version:

  • Lumia 435,
  • Lumia 532,
  • Lumia 535,
  • Lumia 635,
  • Lumia 640,
  • Lumia 640 XL,
  • Lumia 735,
  • Lumia 830,
  • Lumia 930,

Damit bleiben beispielsweise das Lumia  1520, das Lumia 630 oder auch das Lumia 520 außen vor. Eventuell wird es auch für diese Geräte noch ein Update geben, aktuell scheinen sie aber nicht bedacht zu werden.

Für die Geräte wird allerdings zur Vorbereitung auf das Update eine neue Software Version mit Namen Lumia Denim benötigt. Microsoft* schreibt dazu:

Damit du ein Upgrade auf Windows 10 durchführen kannst, muss auf deinem Lumia Smartphone* das Software-Update Lumia Denim installiert sein. Auch nach der Aktualisierung deines Lumia Smartphones auf Windows 10 stellen wir weiterhin Updates und spannende neue Funktionen bereit

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Ein Gedanke zu „Windows 10 mobile – diese Lumia Geräte bekommen ein Update“

  1. so ein Quatsch. Natürlich bekommen fast alle Lumias mit Win 8 /8.1 das Update. Es sind mind. 4Gb Rom erforderlich. Echt schlecht recherchiert!. Das 1520 beispielsweise ist mittlerweile im Preview Programm und hat schon Windows 10. Zudem haben alle Lumias, Denim.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar