Jetzt macht auch Strato mit: 1&1 wird im TV Spot aufs Korn genommen

Die Telekom und 1&1 haben sich 2015 per TV Spots gegenseitig aufs Korn genommen in der Frage, wer denn nun das beste Netz hat. 1&1 hatte vorgelegt und die Telekom bald darauf mit einem eigenen Spot gekontert, mittlerweile ist das Ganze aber wie etwas abgeflaut – auch weil die Frage um das Festnetz vs. Mobilfunk-Netz von 1&1 mittlerweile häufiger geklärt wurde.

Bei Strato hat man sich das ganz genau angeschaut und nimmt jetzt die Preisverleihung von 1&1 zum Vorbild. Im Spot geht es allerdings nicht um das Netz im Festnetz- oder Mobilfunk-Bereich sondern um den Service-Champion unter den Webhostern. 1&1 bietet auch hier Leistungen an und wurde von Strato in dem Punkt überholt. Das macht das Unternehmen im Spot auch mehr als deutlich. Mal sehen, ob sich 1&1 das gefallen lässt oder ob es auch hier eine Reaktion in Form eines eigenen Spots geben wird.

Strato Spot mit Seitenhieb auf 1&1

Schreibe einen Kommentar