O2 mit neuer Sonderaktion und Gutscheincode

O2 mit neuer Sonderaktion und Gutscheincode – Das neue Jahr ist noch jung und bereits jetzt ist eine Fülle von Mobilfunk-Angeboten erhältlich. O2 schließt sich der Konkurrenz an und veröffentlicht eine interessante Aktion. Ab Donnerstag, den 14. Januar, beginnen die O2-Sparwochen. Während des Aktionszeitraums bietet das Unternehmen das Apple iPhone 6(s), das Apple iPhone 6(s) Plus, das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge reduziert an. Wird eines der Smartphones mit dem Blue All-in M/L-Tarif bestellt, kann der Kunde insgesamt 120 Euro sparen. Hierfür muss lediglich der Gutscheincode O2JAN2016 bei der Bestellung eingeben werden. Dadurch wird der monatliche Gesamtpreis über 24 Monate um jeweils 5 Euro gesenkt. Die Angebotswochen enden am 41. Januar. Alternativ kann das iPhone 5s für einen einmaligen preis von 1 Euro gekauft werden. Das Smartphone ist mit dem Blue All-in M-Tarif erhältlich.

Die O2-Tarife beinhalten eine Internetflatrate. Nachdem das Datenvolumen verbraucht ist, wird die Datenautomatik aktiviert. Das bedeutet, dass für jeweils 3 Euro zusätzlich 250 Megabyte bereitgestellt werden. Der Vorgang kann bis zu dreimal pro Monat genutzt werden. Die Datenautomatik kann unter folgenden Nummern gekündigt werden:

  • Vom O2-Handy kostenlos unter 55222
  • oder aus dem Festnetz unter 089 787 979 400
  • Ist jegliches Datenvolumen verbraucht, wir die Geschwindigkeit auf 32 kbit/s gedrosselt.

Zur Aktion: www.o2online.de*

Der Blue All-in M-Tarif

Das Tarifpaket ist mit einer Gesprächs- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze ausgestattet. Zudem ist eine Internetflatrate inklusive. Mit dieser kann ein Datenvolumen von 1000 Megabyte verbraucht werden. Innerhalb des Datenkontingents ist eine maximale Geschwindigkeit von 21,1 Mbit/s möglich. Wird ein Smartphone mitbestellt, liegt die Vertragslaufzeit bei mindestens 24 Monaten.

Der All-in M-Tarif mit dem Samsung Galaxy S6 oder dem Apple iPhone 6

Wird das S6 mitbestellt, erhält der Kunde ein Samsung Galaxy Tab 4 7.0 WiFi-Tablet kostenlos dazu. Fällt die Wahl hingegen auf das iPhone 6, ist das Tablet nicht inklusive.

Im ersten Vertragsjahr liegt die Grundgebühr bei 39,99 Euro. Ab dem zweiten Jahr wird diese auf 49,99 Euro angehoben. Zudem muss ein einmaliger Gerätepreis von 1 Euro sowie Versandkosten von 4,99 Euro gezahlt werden.

Der All-in M-Tarif mit dem Apple iPhone 6s

Alternativ kann der Tarif mit dem Apple iPhone 6s gebucht werden. In den Monaten 1 bis 12 beträgt die Grundgebühr 44,99 Euro. Ab dem 13. Monat wird diese auf 59,99 Euro angehoben. Außerdem muss ein einmaliger Gerätepreis von 19 Euro sowie Versandkosten von 4,99 Euro entrichtet werden.

Der All-in M-Tarif mit dem Apple iPhone 5s

Dank des Ausverkaufs kann das iPhone 5s günstig erworben werden. In der ersten Hälfte des Vertrags müssen monatlich 29,99 Euro gezahlt werden. Danach verlangt O2 eine monatliche Gebühr von 39,99 Euro. Zusätzlich fällt ein einmaliger Gerätepreis von 1 Euro und Versandkosten von 4,99 Euro an.

Zur Aktion: www.o2online.de*

o2plusDer Blue All-in L-Tarif

O2 mit neuer Sonderaktion und Gutscheincode – Mit dem All-in L-Tarif kann sowohl eine Gesprächs- und SMS- als auch eine Internetflatrate genutzt werden. Letztere ist mit einem Datenvolumen von 3000 Megabyte geschmückt, welche mit einer maximalen Geschwindigkeit von 50 Mbit/s verbraucht werden können. Außerdem ist die EU-Roaming Flat-Option inklusive. Durch diese kann eine Gesprächs- und Internetflatrate mit 1000 Megabyte im EU-Ausland verwendet werden. Das Tarifpaket beinhaltet bereits eine kostenlose MulitCard.

Der All-in L-Tarif mit dem Samsung Galaxy S6 Edge oder dem Apple iPhone 6 Plus

Um ein Samsung Galaxy Tab 4 7.0 WiFi-Tablet kostenlos zu erhalten, sollte das S6 Edge ausgewählt werden. Wird sich für das Apple iPhone 6 Plus entschieden, gibt es kein weitere Gerät dazu.

In den ersten 12 Monaten liegt die Grundgebühr bei 49,99 Euro. Ab dem 13. Monat wird diese auf 59,99 Euro angehoben. Der einmalige Preis für das S6 Edge beträgt 1 Euro. Für einmalige 19 Euro erhält der Kunde das iPhone 6 Plus. In beiden Fällen müssen Versandkosten von 4,99 Euro gezahlt werden.

Der All-in L-Tarif mit dem Apple iPhone 6s Plus

Für das High-End-Gerät wird ein einmaliger Preis von 9 Euro fällig. Die Versandkosten belaufen sich auf 4,99 Euro. In der ersten Hälfte der Vertragslaufzeit entstehen monatliche Kosten von 54,99 Euro. Im zweiten Jahr liegen diese bei 69,99 Euro.

In den vergangenen Jahren erhielt das O2-Netz lediglich durchschnittliche Bewertungen. Tester verschiedener Fachzeitschriften kritisierten die Qualität und die Verfügbarkeit. Im letzten Jahr kaufte Telefónica E-Plus. Bereits seit einigen Monaten können O2- und E-Plus-Kunden das UMTS-Netz des jeweils anderen nutzen. Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten.

Schreibe einen Kommentar