iPhone SE und iPad Pro 9.7 – Vorbestellung ab sofort möglich

Apple* hatte es auf der Keynote bereits angekündigt: sowohl das iPhone SE als auch das neue iPad Pro 9.7 sollen ab dem 24. März vorbestellbar sein und seit heute gibt es dann auch die entsprechenden Seiten im Apple* Store. Bei den Preisen hat sich erwartungsgemäß nichts geändert. Das neue 4 Zoll iPhone steht ab 489 Euro mit 16GB Speicher zur Verfügung, die Variante mit 64GB kostet 589 Euro. Die Farbauswahl besteht ausSpacegau, Silber, Gold und Roségold.

Das iPad Pro mit 9,7 Zoll kostet ab 689 Euro (mit 32GB Speicher und ohne Simkarte). Die teuerste Version steht für 1199 Euro mit 256GB Speicher und Netz-Zugang/Simkarte zur Verfügung.

Die Vorbestellung kann direkt im Apple* Store vorgenommen werden:

Die Auslieferung der Geräte erfolgt aber erst nach Ostern. Apple hat hierfür den 31. März angegeben.

Wahrscheinlich wird es in den nächsten Tagen auch die ersten Angebot mit Vertrag geben, gerade das iPhone SE dürfte sich mit Handytarif oder Allnet Flat sehr gut verkaufen lassen. Update: Die Telekom* und andere Anbieter haben bereits die ersten Angebote online.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Ein Gedanke zu „iPhone SE und iPad Pro 9.7 – Vorbestellung ab sofort möglich“

Schreibe einen Kommentar