Updating some iOS devices (iPhone 5s and earlier and iPad Air and earlier) to iOS 9.3 can require entering the Apple* ID and password used to set up the device in order to complete the software update. In some cases, if customers do not recall their password, their device will remain in an inactivated state until they can recover or reset their password. For these older devices, we have temporarily pulled back the update and will release an updated version of iOS 9.3 in the next few days that does not require this step.

Das Update wurde daher für diese Geräte ausgesetzt, damit diese Probleme gar nicht erst auftreten können. Seit heute gibt es nun eine neuen Version von iOS 9.3, bei der diese Probleme behoben sein sollen. Besitzer älterer geräte sollten bereits wieder eine Nachricht über die Aktualisierung erhalten haben. Diese Version kann nun ohne die bekannten Probleme geladen werden.