dji-phantom-4

DJI überträgt das 24 Stunden Rennen am Nürburg-Ring aus der Luft


Am Wochenende findet wieder das legendäre 24-Stunden Rennen auf dem Nürburg-Ring statt und Vodafone* wird auch in diesem Jahr mit einem Liveticker dabei sein. Allerdings gibt es diesmal keine Drohnenunterstützung durch Vodafone*, stattdessen wird die Bilder direkt DJI liefern. Das Unternehmen ist als offizieller Technologiepartner bei 24 Stunden Rennen mit vor Ort. Das Unternehmen schreibt dazu:

In diesem Jahr präsentieren wir Dir das 24h Rennen am Nürburgring aus einer ganz neuen Perspektive. DJI ist ab sofort Technologie-Partner des Qualifikationsrennens und des ADAC Zurich 24h-Rennen. Unsere Kameras im Himmel zeigen Dir exklusiv aus ganz neuen Blickwinkeln jedes kleinste Detail der Rennstrecke.

Für Fans gibt es mittlerweile auch eine extra Event-Seite, um die Bilder auch live mit bekommen zu können. Diese ist unter http://event.dji.com/24hrace/de/ zu finden.

Noch ist natürlich noch nichts live zu sehen, einen kleinen Vorgeschmack gibt es aber hier im Video.

Trailer: DJI am Nürburgring 2016



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.