vodafone

MeinVodafone App ab sofort auch für Callya Prepaidkunden frei geschaltet


Vodafone* vereinheitlicht den Kundenbereich weiter und bietet ab sofort für alle Kunden – egal ob Prepaid oder Vertrag – die MeinVodafone App zur Online-Verwaltung der Tarife an. Bisher war diese App den Vertragskunden von Vodafone* vorbehalten, während es im Bereich der Vodafone* Prepaidkarten die MeinCallya App gab. Nun ist auch der Zugang zur MeinVodafone App für Prepaidkunden freigeschaltet.

Das umfasst derzeit folgende Tarife:

Vodafone selbst schreibt zu den Funktionen der App für Kunden:

  • Behalt Deinen Datenverbrauch in Echtzeit im Blick
  • Check Deine letzten Rechnungen
  • Änder ganz einfach Deine persönlichen Daten
  • Informier Dich über Auslandsoptionen im Roaming-Berater
  • Und chatte oder telefonier bei Fragen mit einem Kundenbetreuer

Dazu kommt in der neuen Version auch noch die Möglichkeit, Guthaben auf die Prepaidkarten von Vodafone zu laden.

Die MeinVodafone-App steht allen Prepaid-Kunden mit Android*-Betriebssystem (ab Android* 4.0) zur Verfügung und kann über Google Play geladen werden. Die Version für iOS (ab iOS 8.0) folgt in Kürze.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.