heino-smartmobil

Smartmobil – ab sofort mit Napster Musik Flat zur Handy Flat


Die Drillisch Unternehmensgruppe will Smartmobil als eine Premium-Marke im Mobilfunk-Bereich etablieren und ist damit jetzt den nächsten Schritt gegangen. Nach den neuen Allnet Flat mit bis zu 6 Gigabyte Datenvolumen gibt es nun auch eine Musik-Flatrate auf Wunsch mit zum Tarif dazu. Bisher waren die Kombinationen aus Handy Flat und Streaming Flat in erster Linie bei den großen Netzbetreibern zu finden. So kooperiert die Telekom* in den Magenta-Tarife mit Spotify, Vodafone* setzt auf Deezer und O2* auf Napster.

Smartmobil* reiht sich nun ebenfalls in diesen Kreis mit ein und bietet die Napster Musik Flat für Kunden mit an:

  • für unentschlossene Nutzer besteht die Möglichkeit, den Dienst 30 Tage lang zu testen
  • Kunden können die Napster Flat für aktuell 7.99 Euro monatlich direkt im Kundenbereich bei Smartmobil* buchen. Das ist billiger als bei Napster direkt, dort kostet die Streaming-Flat 9.95 Euro pro Monat

Das Datenvolumen wird bei Smartmobil* allerdings direkt mit angerechnet, kostenfreies Streaming wie bei der Telekom* und Spotify gibt es bei diesem Angebot nicht. Das Unternehmen schreibt dazu:

Mit der Napster Music-Flat haben smartmobil-Kunden jederzeit und überall den perfekten Hörgenuss. Mit der übersichtlichen App wird direkt auf das mobile Endgerät live gestreamt. Soll das Datenvolumen geschont werden, kann man auch  per WLAN seine Lieblingssongs zusammenstellen und auf dem Smartphone* oder einem Tablet speichern. So hat man jederzeit auch offline Zugriff. Aber nicht nur unterwegs sorgt die Music-Flat für den richtigen Sound so oft man will. Zu Hause kann die Lieblingsmusik mit dem PC oder Laptop direkt von der Napster Webseite gestreamt werden oder kommt – ganz ohne Computer – über ein passendes Home-Entertainment-System.

Die Musik Flat hat dabei eine Laufzeit von einem Monat und ist unabhängig vom Grundtarif kündbar. Auch wenn die Allnet Flat von Smartmobil 24 Monate Laufzeit haben sollte, kann die Napster Flatrate auch schon vor Ablauf der 24 Monate wieder beendet werden – es reicht eine Kündigung zum Ende des Monats.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.