1und1-Presse

1&1 Allnet Flat – die Sonderaktionen im Juni


1&1 Allnet Flat – die Sonderaktionen im Juni – Musste man bisher noch nach 12 Monaten Laufzeit den vollen Preis bezahlen, wird man dazu erst nach 24 Monaten verpflichtet. Für die gesamte Mindestvertragslaufzeit gilt der günstigere Tarifpreis. Eingeschlossen sind alle All-Net-Flat Tarife und alle All-Net-Flat Young Tarife. Hinzu kommen ebenfalls noch die Möglichkeit für alle Tarife eine New Phone Option und eine MultiCard-Option zu buchen. Die Änderungen gelten ab Anfang Juni.

All-Net-Flat Special Tarif

Entscheidet man sich beispielsweise für den All-Net-Flat Special Tarif zahlt man für 24 Monate nur noch 9,99 Euro. Vorher musste man nach 12 Monaten bereits den Vollpreis von 14,99 Euro zahlen. Hierfür erhält man dann eine Telefon-Flat ins dt. Festnetz, 1,5 GB mit 14,4 Mbit/s und 10 GB Cloudspeicher bei 1&1. Eine SMS-Flat ist leider nicht mit drin, sowie eine Auslands-Flat. Für 4,99 Euro kann man sich diese jedoch mit dazu buchen. Zusätzlich bietet der Tarif noch die erwähnte New Phone Option für zusätzliche 4,99 Euro pro Monat und beschert dem Nutzer somit pro Jahr ein neues Smartphone*. Die MultiCard-Option für 2,99 Euro pro Monat ermöglicht weiterhin den Vertrag auf zwei weiteren SIM-Karten laufen zu lassen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate und beim Einrichten des Tarifs wird eine einmalige Gebühr von 29,90 Euro fällig. Für Rufnummermitnehmer gibt es gratis noch einen Bonus von 25 Euro.

  • Telefon-Flat in alle dt. netze
  • 1,5 GB Datenvolumen mit 14,4 Mbits/s (nach Aufbrauchen Drosslung auf 64kBit/s)
  • SMS-Flat nicht enthalten
  • Auslands-Flat für 4,99 Euro pro Monat (optional)
  • New Phone Option für 4,99 Euro pro Monat (optional)
  • MultiCard-Option für 2,99 Euro pro Monat (optional)
  • 24 Monate Mindestlaufzeit
  • 29,99 Euro Einrichtungsgebühr
  • 9,99 Euro pro Monat über 24 Monate, danach 14,99 Euro

simply LTE 1500

Ob sich das Angebot wirklich lohnt lässt sich leicht feststellen. Simply bietet ein ähnliches Angebot mit dem simply LTE 1500 Tarif an. Für 9,99 Euro pro Monat bekommt man hier eine Telefon-/SMS-Flat in alle dt. Netze, 1,5 GB Datenvolumen mit 50 Mbit/s und einer Datenautomatik, die maximal drei mal 100 MB nachbucht zu je 2 Euro. Zusätzlich kriegt man noch 100 Roaming Einheiten die man innerhalb der EU nutzen kann für SMS, Telefonie oder Internet. Eine Auslands-Flat ist als Option leider nicht verfügbar. Man kann aber wie auch beim Angebot von 1&1 eine MultiCard Option freischalten für 2,95 Euro pro Monat oder einmalig 4,95 Euro. Der Vertrag ist bei simply monatlich kündbar. Für die Einrichtung zahlt man einmalig 14,99 Euro. Wie auch bei 1&1 erhält man bei simply einen 25 Euro Bonus bei Rufnummermitnahme.

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Entweder E-Netz oder D-Netz, Tarif bleibt dabei gleich)
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 1,5 GB Datenvolumen mit 50 Mbit/s (inkl. Datenautomatik: 3 x 100 MB zu 2 Euro)
  • 100 Einheiten für EU-Roaming
  • keine Auslands-Flat Option
  • MultiCard-Option für 2,95 Euro pro Monat oder einmalig 4,95 Euro
  • monatlich kündbar
  • 14,99 Euro Einrichtungsgebühr
  • 25 Euro Gutschrift bei Rufnummermitnahme

Auffallend ist, dass das Angebot von 1&1 mehr Optionen bietet. Zudem ist man nicht wie bei Simply nur im O2*-Netz unterwegs und muss sich daher manchmal mit einer schlechten Netzabdeckung rumschlagen sondern nutzt auch das Netz von Vodafone*. Allerdings muss man sich beim Abschluss des Vertrags für ein Netz entscheiden entweder das E-Netz welches im Netz von O2* und E-Plus angesiedelt ist, oder das D-Netz, welches das Netz von Vodafone* ist. Das Angebot von 1&1 scheint daher schon allein wegen der Netzabdeckung attraktiver zu sein,falls man sich für das D-Netz entscheidet. Zudem kann die Datenautomatik manchmal dafür sorgen, dass man bei zu viel surfen schnell etwas mehr am Monatsende zahlen muss. Insgesamt spart man bei simply nur 15 Euro, durch den geringeren Einrichtungsbetrag. Wer den 1&1 Vertrag aber länger als 24 Monate laufen lässt kommt langfristig allerdings schlechter weg als bei simply.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.