congstar-logo

Congstar App mit neuen Funktionen


Update für die congstar*-Kunden App. Die congstar* App wurde mit neuen Funktionen ausgestattet. Ab sofort können congstar*-Kunden nicht nur Vertragsdetails abfragen, sondern erhalten mit Hilfe der „meincongstar“-App auch noch Informationen über das aktuelle PrePaid-Gutehaben. Zudem gab es ein neues schickes Design. Fast eine halbe Million mal wurde die App bereits heruntergeladen und ermöglicht Kunden einen leichteren Zugriff auf den aktuellen Vertragsstand.

Updates und Funktionen der App

Die „meincongstar“-App ist für iOS und Android* erhältlich und kann vom Play oder App Store auf das Smartphone* heruntergeladen werden. Wer sich die App zulegt kann sich als congstar-Kunde dann einloggen und loslegen. Für Kunden mit mehreren Verträgen bei congstar müssen sich nicht immer neu einloggen, sondern können problemlos zwischen den Verträgen wechseln. Kunden haben so die Möglichkeit Informationen rund um den Vertrag immer im Blick zu haben. So lässt sich problemlos die aktuelle Verbrauchsübersicht für SMS, Telefonie oder Internet abfragen. Im entsprechenden Menü wird hierzu eine übersichtliche Grafik angezeigt. Zudem ist eine Prognose des Datenverbrauchs im aktuellen Monat enthalten und liefert so Aufschluss darüber ob man den eigenen Verbrauch einschränken sollte oder nicht. Smartphone*-User können so besser mit ihren Daten haushalten und laufen mit geringerer Wahrscheinlichkeit Gefahr am Ende des Monats kein Datenvolumen mehr zu besitzen.

Wer mit seinem gegenwärtigen Vertrag dennoch nicht auskommt, kann über die App auch Optionen dazu buchen. So kann man ohne Probleme zusätzliches Datenvolumen, mehr Gesprächsminuten u.a. erhalten. Wer sich nicht mehr sicher ist welche Optionen er bereits besitzt erhält hier ebenfalls Auskunft über bereits gebuchte Optionen. Zusätzlich bietet die App seit neustem für Prepaid-Kunden die Möglichkeit eigenes Guthaben schnell und bequem auf zu laden. Zur Auswahl stehen hier Beträge in Höhe von 15, 30 und 50 Euro. Außerdem kann man sich noch eine Rechnungsübersicht der vergangenen 12 Monate anzeigen lassen und erhält somit einen detaillierten Überblick über bereits vergangene Kosten. Die App ist insgesamt 6,8 MB groß und verlangt von iPhone-Usern mindestens iOS 8.1.

Links zu der App finden sich hier:



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.