inspire-1-pro-black-editin

DJI – neue Firmware für die Phantom- und Inspire Drohnen veröffentlicht


DJI hat für einige der Modelle neue Firmware-Versionen veröffentlicht, die ab sofort zum Update bereits stehen. Folgende Modelle kommen dabei in den Genuss der neusten Software-Version:

  • Phantom 3 Professional und Advanced (v1.9.60),
  • Inspire 1 und Inspire 1 Pro (v1.9.1.10)
  • Inspire 1 RAW (v01.09.01.10)

Dazu wurden auch die Flug-Apps für iOS und Android* aktualisiert und stehen nun in der Version v2.8.3 bzs  v.2.8.1 (Android*) zur Verfügung.

Für die Phantom-Reihe wurde mit dem Firmware-Update die Datenbank mit den Flugzonen-Beschränkungen auf den neusten Stand gebraucht und dazu ein Fehler behoben, der bei kalter Witterung dazu geführt hat, dass sich die Batterien automatisch neu gestartet haben. Es empfiehlt sich daher in jedem Fall, die neuste Version aufzuspielen.

Bei den Inspire Modellen wurde ein Farbtone-Fehler im Bereich der hohen ISO Einstellungen korrigiert und die Stabilität der Kamera verbessert. Dazu wurde ein Fehler bei 4K Videoaufnahmen behoben.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.