GalaxyS7edge_Render_Evleaks-768×895

Samsung Galaxy S7 – 1&1 senkt die Preise


Bei 1&1 hat man auf die vielen Sonderaktionen und Rabatte rund um das Samsung Galaxy S7 reagiert und hat nun selbst auch die Preise etwas angepasst. In Verbindung mit einer Allnet Flatrates von 1&1 (wahlweise im Handy-Netz von Eplus oder Vodafone*) gibt es die Modelle mittlerweile mit bis zu 70 Euro Rabatt.

Im Detail sehen die neuen Angebote dabei wie folgt aus:

SAMSUNG Galaxy S7*

  • im Verbund mit der 1&1 All-Net-Flat Plus: statt bisher 99,99 Euro jetzt nur 49,99 Euro

SAMSUNG Galaxy S7* edge

  • im Verbund mit der 1&1 All-Net-Flat Pro: statt bisher 99,99 Euro jetzt nur 29,99 Euro
  • im Verbund mit der 1&1 All-Net-Flat Plus: statt bisher 199,99 Euro jetzt nur 149,99 Euro

Die monatlichen Kosten für Allnet Flat sind dabei unterschiedlich und liegen zwischen 14.99 Euro (für die Allnet Flat Basic) und 24.99 Euro monatlich für die Allnet Flat Pro. Allerdings kommen dann immer noch Aufschläge für die Geräte dazu, beim S7 beträgt dieser Aufschlag zwischen 15 und 20 Euro monatlich, so dass man in den meisten Fällen bei mindestens 35 Euro monatliche Grundgebühr für das Galaxy S7 bei 1&1 heraus kommt.

Bei anderen Anbietern gibt es sowohl das S7 als auch das S7 edge bereits ab 1 Euro Kaufpreis, dann sind die monatlichen Kosten aber auch höher:

AnbieterTarife 
Telekom*MagentaMobil ab 1 Eurohttp:/t-mobile.de*
Vodafone*Vodafone* RED ab 1 Eurohttp://www.voddafone.de*
O2*O2* Blue ab 1 Eurohttp://o2online.de*
1&11&1 All-Net Flat ab 1 Eurohttp://mobile.1und1.de*


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.