LG X mach – offizielles Video mit Details zum neuen Smartphone

LG hat sich bei der neuen X-Serie für eine interessante Strategie entschieden, was die Veröffentlichung der Produkte betrifft. Die Informationen werden dabei scheibenweise serviert – wir wissen zwar, dass es das LG X mach geben soll, aber bis vor wenigen Tagen gab es dazu noch keine weiteren Details.

Mittlerweile hat LG etwas nachgelegt und ein einem offiziellen Video weitere Details zum Gerät enthüllt. So wird das Gerät LTE Cat. 9 3CA unterstützen und damit wären Downloadgeschwindigkeiten von bus zu 400Mbit/s möglich. Daher auch der Name mach – man will damit auf den hohen Speed anspielen. Allerdings dürfte sich das in der Praxis wenig auswirken, denn derzeit bieten kein deutscher Anbieter LTE im Bereich von 400MBit/s an. Am schnellsten ist hier die Telekom mit maximal 300Mbit/s und auch das sind nur theoretische Maximal-Werte, die man in der Praxis nie erreicht. Aber was nicht ist kann ja noch kommen und das LG X mach wäre auf jeden Fall für schnellere Netze gerüstet.

Viel mehr Details werden zum LG X mach aber leider auch mit dem neuen Video nicht bekannt gegeben. So soll es 5,5 Zoll großes QHD-Display haben sowie einen Snapdragon Hexa-Core Prozessor und Finderabdruck-Scanner, die meisten weiteren Details fehlen aber.

LG X mach – offizielles Video mit Details zum neuen Smartphone

Schreibe einen Kommentar