faq-pixabay-cc0

Welche Simkarte nutzt das Samsung Galaxy S7 (edge)


Welche Simkarte nutzt das Samsung Galaxy S7* (edge) -Bei der Entscheidung für oder gegen ein Handy spielt die Kartengröße mittlerweile auch eine (geringe) Rolle, denn es ist nervig, wenn man für das neue Gerät erst wieder die Simkarte in das passende Format tauschen muss. Beim Galaxy S7 fragen sich daher viele Nutzer, welche Simkarte das Gerät verwendet und ob sie ihre alten Handy-Karte weiter verwenden können.

Samsung* setzt bei den Topmodellen schon seit einiger Zeit auf die kleinste Form der Simkarte und daher ist es auch keine Überraschung, dass diese Simkarten auch beim Samsung Galaxy S7 zum Einsatz kommt. Samsung* selbst schreibt dazu kurz und bündig in den FAQ:

Das Galaxy S7 benötigt eine Nano-SIM-Karte. Falls Sie zurzeit eine micro-SIM oder eine normale SIM-Karte haben, kann Ihnen Ihr Mobilfunkanbieter diese auf eine Nano-SIM tauschen.

Sowohl das Samsung Galaxy S7* als auch das Galaxy S7 edge setzen damit auf eine Simkarte in Nano-Simkartenformat. Andere Simkarten sind mit diesen Geräten leider nicht nutzbar, weil sie nicht in den Simkarten Slot passen und in der Regel auch nicht gelesen werden können.

Dual SIM

Das Samsung Galaxy S7* steht auch als Dual-Sim Handy zur Verfügung. Dann nutzt das Gerät einen hybriden Slot aus Simkarte sowie Simkarte oder MicroSD Slot. Man muss sich als Kunde also entscheiden, ob man die Speichererweiterung nutzen will oder eine zweite Simkarte. Im letzteren Fall werden zwei Nano-Simkarten benötigt.

Allerdings sind die Dual-SIM Geräte des Galaxy S7 (edge) nicht auf dem deutschen Markt erhältlich, sondern in erster Linie in Asien zu haben.

Video: Simkarte ins Samsung Galaxy S7 edge einlegen

Die technischen Daten des Galaxy S7 edge

Betriebssystem

Größe & Gewicht

  • Galaxy S7: 142.4 x 69.6 x 7.9mm, 152g
  • Galaxy S7 Edge: 150.9 x 72.6 x 7.7mm, 157g

Display*

  • Galaxy S7: 5.1 Zoll Quad HD Super AMOLED 2560 X 1440 (577ppi)
  • Galaxy S7 Edge: 5.5 Zoll Quad HD Super AMOLED 2560 X 1440 (534ppi) Edge Screen

Speicher

  • Beide Modelle: 4GB RAM (LPDDR4), 32/64GB (UFS 2.0) + microSD (bis zu 200GB)

Prozessor

  • Octa core (2.3GHz Quad + 1.6GHz Quad), 64 bit, 14 nm process

Akku

Bei beiden Modellen ist der Akku nicht auswechselbar

  • Galaxy S7: 3000 mAh
  • Galaxy S7 Edge: 3600 mAh

Sensoren

  • Beschleunigung, Lage, RGB Licht, Geo-magnetic, Gyro,
    Fingerabdruck, Barometer, Hall, HRMProzessor

Verbindungen

  • WiFi 802.11 a/b/g/n/ac (2.4/5GHz), MIMO,
    Bluetooth® v 4.2 LE, ANT+, USB 2.0, NFC, Location

Mobilfunkverbindungen

  • LTE Cat.9(450/50Mbps)

Unterstützte Audioformate

  • MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR,
    AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA

Unterstützte Videoformate

  • MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI, FLV, MKV, WEBM


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.