1und1-Presse

Blackberry und LG Stylus 2 ab 0 Euro bei 1&1


Blackberry und LG Stylus 2 ab 0 Euro bei 1&1 – Der Mobilfunkanbieter hat einige Neuerungen mit aufgenommen die für viele Nutzer attraktiv sein könnten. Mit dabei das BlackBerry DTEK50, das Fairphone 2 und der LG Stylus 2. Wer will kann die Geräte bei 1&1 auch in Verbindung mit einem Vertrag erwerben.

Das BlackBerry DTEK50

Das neue Blackberry DTEK50 ist derzeit eines der sichersten Smartphones auf dem Markt. Insgesamt misst es 5,2 Zoll und besitzt einen Full HD Display* mit einer Auflösung von 1920×1080 Pixeln. In das Smartphone* wurde ein Snapdragon 617 Quadcore Prozessor verbaut und 3 GB RAM. Zum Fotos knipsen stehen einem eine 8 Megapixel Hauptkamera und eine 5 Megapixel Frontkamera zur Verfügung. Wer für die Fotos ein wenig Speicherplatz mehr braucht kann den internen Speicher von 16 GB auf 2 TB per microSD-Karte erweitern. Die Speicherkapazität des Akkus beträgt 2610 mAh und sorgt so für ausreichend Energie. Das Design des Blackberry wirkt etwas billig, dank der Plastik Rückseite. Insgesamt kann das Smartphone* jedoch mit seinem simplen und vorbildlichen Sicherheitskonzept überzeugen.

Der LG Stylus 2

Beim LG Stylus 2 handelt es sich um ein Smartphone*, das man per Stift bedienen kann und das über ein eingebautes DAB+ Modul verfügt. Das DAB+ Modul sorgt dafür, dass man mit dem Gerät Digitalradio empfangen kann. Der Displaystift bietet darüber hinaus eine Möglichkeit zur Alternativeingabe und ist ins Gehäuse einsetzbar und kann somit problemlos mitgenommen werden. Mit dem Stift kann man dann ohne große Umstände das Smartphone über das  5,7 Zoll große Display* bedienen. Das LG Stylus 2 verfügt über einen starken austauschbaren 3000 mAh Akku. Die Hauptkamera mit LED-Blitz verfügt über 13 Megapixel und die Frontkamera über 8 Megapixel. Im Innern taktet der Vierkernprozessor Snapdragon 410 mit 1,2 GHz. Der interne Speicher von 16 GB kann per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden.

Das Fairphone 2

Das Fairphone 2 ist ein Smartphone das vor dem Hintergrund einer nachhaltigen Produktion entstanden ist. Bei der Herstellung achtet man darauf stets Rohstoffe aus konfliktfreien Zonen zu beziehen und man zahlt den Arbeitern, die für die Herstellung verantwortlich sind einen Extralohn um für eine gerechte Entlohnung zu sorgen. Darüber hinaus ist das Fairphone 2 problemlos selbst reparierbar. Das Fairphone 2 besitzt einen 5 Zoll Display* mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Insgesamt kommt es dabei auf 445 dpi. Bei der Kamera ist man mit 8 Megapixeln dabei. Für die Leistung sind 2 GB RAM und ein Qualcomm Snapdragon 801 Quadcore Prozessor mit 4 mal 2,3 GHz zuständig. Betrieben wird das Gerät durch einen 2420 mAh Akku. Im normalen Online Betrieb läuft das Fairphone 2 etwa 6:46 Stunden. Beim Betriebssystem handelt es sich um Android* 5.1.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.