Galaxy Note 7 – Verpackung mit technischen Daten geleakt

Bei techtastic.nl hat man die ersten Bilder der Verpackung für das neue Samsung* Galaxy Note 7 geleakt und dort finden sich auch die ersten offiziellen Angaben zu den technischen Daten des neuen Topmodells von Samsung*. Ein Teil der bisherigen Spekulationen wird dadurch bestätigt, allerdings sind die Angaben auf der Verpackung natürlich nicht komplett sondern enthalten nur die wichtigsten Details:

  • Achtkern-Prozessor mit 64 Bit und 4GB RAM als Arbeitsspeicher
  • 64GB interner Speicher (wobei es durchaus auch eine Variante mit 32GB Speicher geben kann, diese ist aber noch nicht bestätigt)
  • Quad HD Super-AMOLED* Display
  • Kamera mit Dual Pixel Technik (die man bereits aus dem Galaxy S7 kennt) und 12 bzw. 5MP Auflösung bietet
  • wasser- und staubgeschützt nach IP68 Zertifizierung

Leider fehlen beispielsweise noch nähere Angaben zum Prozessor. Die Daten lesen sich zwar wie ein Exynos 8890 Prozessor, sicher ist das aber nicht, weil kein Name auf der Verpackung genannt wird und auch die Details zu den Taktraten fehlen.

Auch zum Akku und dem Anschluss-Typ des neuen Note 7 macht die Verpackung leider keine Angaben. Diese Daten werden also aller Voraussicht nach erst fest stehen, wenn die nächsten Leaks oder die offizielle Vorstellung kommt. Das soll heute im Laufe des Tages noch erfolgen, daher muss man gar nicht mehr so lange warten.

 

 

 

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar