galaxy-s7

Samsung Galaxy S7 32 GB wieder für 1 Euro bei der Telekom


Samsung Galaxy S7* für 1 Euro mit Vertrag. Die Telekom* hat wieder Spendierhosen an und haut das Galaxy S7 wieder zu günstigen Konditionen raus. Das Handy gibt es aber leider nur in Kombination mit einem Vertrag von der Telekom*. Die Verträge sind hier ja bekanntlich nicht billig, bieten aber meist umfangreiche Leistungen, die für Smartphonefanatiker durchaus ansprechend sein können. Hinzu kommt, dass das Telekom* Netz derzeit das beste Netz auf dem Markt ist, ein Blick auf das Angebot lohnt also alle mal.

Das Telekom Angebot im Fokus

In Kombination mit dem Galaxy S7 wird der MagentaMobil M Tarif angeboten. Dieser bietet eine Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze. Dazu erhält man monatlich 3 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von max. 150 Mbit/s. Bei Überschreitung des Volumens wird die Verbindung gedrosselt. Im Vertrag enthalten ist eine Auslands-Flat. Diese bietet 1000 Gesprächsminuten, sowie SMS und gewährleistet den Verbrauch von 3 GB Datenvolumen im Ausland ohne Zusatzkosten. Schließt man bis zum 31.08. Online eine Vertrag ab erhält man 10% Rabatt für 24 Monate auf den Grundpreis des Tarifs. Der Bereitstellungspreis 29,95 Euro entfällt dann ebenfalls. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Monatlich zahlt man für den Tarif 58,45 Euro in den ersten 24 Monaten, danach steigt der Betrag auf 64,95 Euro.

  • Samsung Galaxy S7* für 1 Euro
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 3 GB Datenvolumen mit max. 150 Mbit/s (bei Überschreitung Drosslung der Verbindung)
  • Auslands-Flat enthalten
  • 10% Rabatt für 24 Monate auf den monatl. Paketpreis bei Online Bestellung
  • Bereitstellungspreis: 29,95 Euro (entfällt bei Online Bestellung)
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • Monatl. Paketpreis: 58,45 Euro für 24 Monate, danach 64,95 Euro

Vergleichsangebot

Alternativ zum Angebot der Telekom kann man sich das Smartphone* auch separat holen in Verbindung mit einem Tarif von einem anderen Anbieter. Bei Idealo beträgt das günstigste Angebot des Smartphone* 532,99 Euro. Congstar* bietet ebenfalls Tarife im gleichen Netz an, allerdings etwas günstiger. Entscheidet man sich hier für die Allnet Flat Plus so erhält man eine Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze. Darüber hinaus bekommt man 4 GB Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von maximal 21 Mbit/s. Bei Überschreitung des Volumens wird die Verbindung gedrosselt. Eine Auslands Option ist im Tarif leider nicht enthalten. Bei einem Rufnummernwechsel erhält man eine Gutschrift von 25 Euro. Bei der Mindestvertragslaufzeit hat man zwei Optionen. Zum einen kann man einen Tarif mit 24 Monaten Laufzeit wählen, oder mit 0 Monaten. Bei dem Tarif mit 24 Monaten zahlt man eine Bereitstellungsgebühr in Höhe von 10 Euro. Der monatl. Paketpreis beträgt dann 30 Euro.

  • Samsung Galaxy S7* für 532,99 Euro
  • Telefon- und SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 4 GB Datenvolumen mit 21 Mbit/s (bei Überschreitung Drosslung)
  • keine Auslands-Option
  • 25 Euro Gutschrift bei Rufnummernwechsel
  • 24 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • 10 Euro Bereitstellungspreis
  • 30 Euro monatlicher Paketpreis

Fazit

Der MagentaMobil M Tarif von der Telekom bietet ein sehr breites Leistungsspektrum. Im Gegensatz zum Congstar* Tarif erhält man hier eine Auslands-Flat, wesentlich schnelleres Internet und der Service bei der Telekom ist auch besser. Allerdings bietet der Congstar* Tarif etwas mehr Datenvolumen. Wem die 3 GB bei der Telekom zu wenig sind, kann sich aber auch noch für den magentaMobil L Tarif entscheiden, dort erhält man dann doppelt so viel. Der preisliche Unterschied zwischen den Angeboten ist relativ deutlich. Die Gesamtkosten bei der Telekom betragen 1403,80 Euro, beim Vergleichsangebot landet man bei 1237,99 Euro. Die Ersparnis beim Vergleichsangebot beträgt insgesamt somit 165,81 Euro, pro bleiben einem so 6,90 Euro mehr. Das Angebot von der Telekom lohnt sich somit wahrscheinlich nicht für Leute, die einfach nur das Galaxy S7 haben wollen. Intensiv-Nutzer mit immens hohen Anforderungen an ihre Internetverbindung und die Gelgentlich auf Roaming zurückgreifen kommt dieses Angebot allerdings sehr entgegen.

  • Gesamtkosten Telekom: 1403,80 Euro
  • Gesamtkosten Vergleichsangebot: 1237,99 Euro
  • Gesamtersparnis: 165,81 Euro
  • Ersparnis pro Monat: 6,90 Euro


Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.